- Premiumpartner der DTL -

TG Lahn-Dill

Profil

Deutsche Turnliga



Landesliga 2011: Aufstieg in RL Nord
Regionalliga Nord 2012: Aufstieg in die 3. Bundesliga
3. Bundesliga 2013: 7. Platz
Regionalliga Mitte 2014: Aufstieg in die 3. Bundesliga
3. Bundesliga 2015: 5. Platz
3. Bundesliga 2016: 4. Platz


Mannschaft 2017



Liz Keiner
Lena Partheil
Janine Trzinski
Julia Kremer
Finja Metzger
Jasmin Mader
Lilli Oesterling
Leonie Kurz
Laurana Schachtschneider
Lilly Pöpperl
Veronika Cenkova
Julia Daschmann
Linda Hamersak>br> Tabea Preuß

Profil der Turngaugemeinschaft TSG Niedergirmes und TV Dillenburg



Seit Jahren fördern die TSG Niedergirmes und der TV Dillenburg das Leistungsturnen. Die gute Trainerarbeit beider Vereine machte sich bemerkbar, über die Hessische Landesmeisterschaft 2011, kam für die TSG der Aufstieg 2012 in die Regionalliga, und 2013 der Aufstieg in die 3. Bundesliga. Dieses Abenteuer fiel leider nicht so aus, wie sich alle erhofft hatten. Obwohl die Turnerinnen an ihrem Limit turnten, reichte es nicht den Klassenerhalt zu sichern. Der TV Dillenburg machte es der TSG nach, und holte sich 2012 und 2013 die Hessische Landesmeisterschaft. 2013 turnten die Dillenburgerinnen für die TG Nordhessen in der Regionalliga, und wurden zur großen Stütze dieser Mannschaft. Um die Leistungsstärke zu erhöhen, aber auch um den Nachwuchs noch mehr fördern zu können, gingen die TSG Niedergirmes und der TV Dillenburg in 2014 eine Kooperation ein, und stellen gemeinsam in der Regionalliga Mitte eine schlagfähige Mannschaft. Erstes Ziel war es die Qualifikation für den Aufstieg in die 3. Bundesliga zu erreichen. Dank der guten Zusammenarbeit beider Trainer, Martina Böhm und Jörg Rosenkranz, trug dieser Zusammenschluss erste Früchte. Mit dem Meistertitel in der Regionalliga Mitte, wurde das erste Ziel, Aufstiegsqualifikation, geschafft. Nach spannendem Wettkampf um den Aufstieg in die 3. Bundesliga, schafften die Turnerinnen hinter dem TV Elz den 2. Platz, und waren damit in die 3. Bundesliga aufgestiegen. Gestecktes Ziel für 2015 war es, den Klassenerhalt zu schaffen. Nach durchwachsenen ersten Wettkämpfen, turnten die Turnerinnen über ihrem Limit, und schafften mit dem 5. Platz den Klassenerhalt. Auch für 2016 war das erklärte Ziel, den Klassenerhalt zu sichern. auch das gelang mit dem überraschenden 4. Tabellenplatz. Da sich für 2018 einige Änderungen ergeben werden, ist der Klassenerhalt in 2017 oberstes Ziel Auch im Nachwuchsbereich wachsen Turnerinnen ran, die in den nächsten Jahren den Sprung in die Bundesligamannschaft schaffen können. In die Zukunft schauend, soll aber auch die gemeinsame Nachwuchsarbeit mit anderen Gauvereinen im Vordergrund stehen. Die Verantwortlichen von der TSG Niedergirmes und dem TV Dillenburg sind voller Zuversicht, dass ihr Plan irgendwann in Erfüllung geht, und auch andere Vereine mit ihren Talenten den Weg in die Turngaugemeinschaft Lahn-Dill finden.

Details

TG Lahn-Dill

Frauen

Anschrift

Turngau Lahn Dill

TSG Niedergirmes
Formerstraße 29
35576 Wetzlar - Niedergirmes

Internet: www.tsg-niedergirmes.de


TV Dillenburg
35683 Dillenburg

Internet: www.tv-dillenburg.de

Ansprechpartner TSG Niedergirmes

Günter Barnusch
Telefon: 06441 - 32581
eMail: guenter.barnusch@tsg-niedergirmes.de

Ansprechpartner TV Dillenburg

Jörg Rosenkranz
Telefon: 0172 - 6763831
eMail: jrosenkranz@t-online.de

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga 3. Wettkampf
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter:

Veranstaltungen

28.-29.10.Deutschland-Pokal (w), Grünstadt
28.10.Regionalliga Süd, 2. Wettkampftag, Ludwigsburg
28.10.Bundesliga Männer, 5. Wettkampftag
4.-5.11.Deutschland-Pokal (m), Cottbus
11.-12.11.Bundesliga Frauen, 3. Wettkampftag, Dresden
11.11.Regionalliga Mitte, 2. Wettkampftag, Heidelberg
11.11.Bundesliga Männer, 6. Wettkampftag
18.11.Bundesliga Männer, 7. Wettkampftag
19.11.Regionalliga Mitte, 3. Wettkampftag, Ingelfingen
19.11.Regionalliga Nord, 3. Wettkampftag, Buchholz (Nordheide)
19.11.Bayernliga, 4. Wettkampftag, Buttenwiesen
19.11.Regionalliga Süd, 4. Wettkampftag, Unterföhring
23.-26.11.42. Turnier der Meister (Weltcup Einzel), Cottbus
26.11.Regionalliga Mitte, 4. Wettkampftag, Veitshöchheim