- Premiumpartner der DTL -

KTG Hannover-Lüneburger Heide

Profil

Deutsche Turnliga

Regionalliga 2017 Regionalliga 2016: Oberliga 2015: Aufstieg in die RL Nord

Vereinsprofil

Im Jahr 2010 fasste man in der niedersächsischen Landeshauptstadt den Plan, die schon existierende Kunstturngemeinschaft (KTG) Hannover wieder aufleben zu lassen. Turnerinnen aus mehreren niedersächsischen Turnvereinen bilden unter dem Dach des VfL Eintracht Hannover ein Team. In diesem Verein, der vor 169 Jahren gegründet wurde und damit der älteste Sportverein Hannovers ist, hat das Gerätturnen weiblich eine lange Tradition. Nach einer Fusion ist der VfL Eintracht der zweitgrößte Sportverein in Hannover und dabei führend besonders in der Nachwuchsarbeit. In den letzten Jahren haben Turnerinnen des Vereins regelmäßig gute Platzierungen bei den deutschen Jugendmeisterschaften erreichen können. Die Mannschaft der KTG II hat sich aus Mitgliedern des VfL Eintracht Hannover und Turnerinnen weiterer Vereine aus der Region Hannover zusammengefunden. Da der Verein mit der KTG I bereits eine Mannschaft im Ligabetrieb hat, lag es nahe, mit weiteren engagierten Turnerinnen dieses neue Team ins Leben zu rufen. Im Jahr 2017 ergab sich dann die Situation, dass die Mannschaft der KTG Lüneburger Heide wegen Neuorientierung einiger Turnerinnen kein Team mehr bilden konnte. So entstand durch eine Kooperation die neue Mannschaft KTG Hannover-Lüneburger Heide. Ziel ist es, dass so aus zwei Teams eine engagierte Mannschaft entsteht, die in absehbarer Zeit einen möglichen Aufstieg in die 3.Bundesliga ins Auge fassen kann.

Mannschaftsprofil

Das Team der KTG besteht einerseits aus jungen Sportlerinnen, die erst 12 Jahre alt sind und in diesem Jahr erste Erfahrungen mit den Ligawettkämpfen sammeln werden und erfahrenen Turnerinnen, die bereits Bundesligaerfahrungen gemacht haben. Diese Sportlerinnen stehen teilweise kurz vor dem Abitur oder sogar vor dem Abschluss von Berufsausbildung oder Studium. So ist die Trainingsintensität natürlich unterschiedlich, aber das Team ist eine gute Mischung aus Jugend und Erfahrung. Susanne Philipp und Birgit Kruse werden als Trainerinnen der KTG die Mannschaft bei den Ligawettkämpfen betreuen.

Mannschaftsmitglieder

Caroline Nolte (24) Marieke Wagener (16) Lia Bernewitz (19) Sharlene Duncan-Williams (12) Kira Juhrbandt (16) Lena Koblitz (20) Lena Kaiser (16) Christina Kruse (18) Xenia Hermann (13) Karen Barke (13) Lara Zemke (14) Alexandra Hinkel (13) Lea Winter (12)

Das Team hat sich eine gute Platzierung in der Regionalliga als Saisonziel gesetzt.

Details

KTG Hannover-Lüneburger Heide

Frauen

Anschrift

KTG Hannover
Königsberger Ring 45
30559 Hannover
Telefon:0511/5295246
eMail:CSF.Roeder@t-online.de

Präsident

Rolf Jägersberg
Telefon: 0511/703141
eMail: kontakt@vfl-eintracht-hannover.de

Ansprechpartner

Stefan Roeder
Telefon: 0511/5295246
eMail: CSF.Roeder@t-online.de

aktuelle Bildergalerie

Regionalliga Mitte 1.WK
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter:

Veranstaltungen

22.-25.2.Weltcup (Einzelgeräte GT m + w), Melbourne, Australien
3.3.1. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
3.-4.3.Bundesliga Frauen, 1. Wettkampftag, Stuttgart
3.3.American Cup (Weltcup Mehrkampf GT m + w), Chicago, USA
10.3.1. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag
15.-18.3.Weltcup (Einzelgeräte GT m + w), Baku, Aserbaidschan
16.-18.3.EnBW-DTB-Pokal-Weltcup (Team-Challenge GT m + w), Stuttgart
21.-22.3.Weltcup (Mehrkampf GT m + w), Birmingham, Großbritannien
21.-24.3.Weltcup (Einzelgeräte GT m + w), Doha, Qatar
24.-25.3.Bundesliga Frauen, 2. Wettkampftag, Waging am See