- Premiumpartner der DTL -

29.10.16 / Frauen

KTG Hannover führt weiter die Tabelle in der 2. Bundesliga an

Dyonnailys Suprianna
Die KTG Hannover hat den zweiten Wettkampftag der 2. Bundesliga der Frauen gewonnen. Die Niedersachsen setzten sich mit 192,75 Punkten gegen den Dresdner SC und den Heidenheimer SB durch und führen nun mit 18 Punkten die Tabelle an. Top Scorerin wurde die Hannoveranerin Dyonnailys Suprianna mit 52,00 Punkten.

Die führende Mannschaft entschied die Geräte Barren (43,45 Punkte) und Balken (49,55 Punkte) für sich, während der Dresdner SC den Sprung (52,80 Punkte) gewann und gemeinsam mit Heidenheim das Gerät Boden (47,45 Punkten) für sich entscheiden konnte.

Mit dem Sieg am zweiten Wettkampftag verteidigt die KTG Hannover die Tabellenführung. Die Verfolger Heidenheimer SB, der Dresdner SC, sowie der VfL Kirchheim unter Teck belegen die Plätze zwei bis vier.

Der 3. Wettkampftag am 12.11.2016 in Heidenheim entscheidet nun über den direkten Aufstieg in die erste Bundesliga und die Teilnahme am Aufstiegsfinale in Singen. Der Tabellenerste qualifiziert sich direkt für die erste Bundesliga und die Plätze zwei und drei nehmen am Aufstiegsfinale in Singen teil.

Foto: Thomas Schreyer
News aus der Rubrik 'Frauen'
14.10.17MTV Stuttgart bleibt in der Bundesliga ungeschlagen
14.10.17SSV Ulm gewinnt den Wettkampf der 2. Bundesliga
12.10.17Alte Bekannte kehren zurück
12.10.17Eröffnung der 2. Saisonhälfte
25.09.17TuG Leipzig gewinnt ersten Wettkampftag der Regionalliga Nord
weitere News
Männer20.10.17Männerbundesliga startet in die zweite Saisonhälfte
Vereine19.10.17Stellenausschreibung BTB
Männer18.10.17Bayerische Regionalliga startet in die Rückrunde
DTL16.10.17NACHRUF
DTL14.10.17Trauer um Vorstandsvorsitzenden René Lachmund

aktuelle Bildergalerie

WM Quali Männer 2017 in Stuttgart

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1TG Saar325:11+146:0
2MTV Stuttgart327:9+185:1
3KTV Obere Lahn323:13+105:1
4KTV Straubenhardt326:10+164:2
5Siegerländer KV319:17+22:4
6SC Cottbus314:22-82:4
7KTT Heilbronn36:30-240:6
8TSV Monheim34:32-280:6

Veranstaltungen

21.10.Nachwuchsbundesliga, 3. Wettkampftag
21.10.Bundesliga Männer, 4. Wettkampftag
22.10.Regionalliga Mitte, 1. Wettkampftag, Backnang
22.10.Regionalliga Süd, 1. Wettkampftag, Gäufelden
22.10.Bayernliga, 3. Wettkampftag, Unterhaching
28.10.Bundesliga Männer, 5. Wettkampftag
28.10.Regionalliga Süd, 2. Wettkampftag, Ludwigsburg
28.-29.10.Deutschland-Pokal (w), Grünstadt
4.-5.11.Deutschland-Pokal (m), Cottbus
11.11.Bundesliga Männer, 6. Wettkampftag
11.11.Regionalliga Mitte, 2. Wettkampftag, Heidelberg
11.-12.11.Bundesliga Frauen, 3. Wettkampftag, Dresden
18.11.Bundesliga Männer, 7. Wettkampftag
19.11.Regionalliga Mitte, 3. Wettkampftag, Ingelfingen
19.11.Regionalliga Nord, 3. Wettkampftag, Buchholz (Nordheide)
19.11.Regionalliga Süd, 4. Wettkampftag, Unterföhring
19.11.Bayernliga, 4. Wettkampftag, Buttenwiesen
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: