- Premiumpartner der DTL -

01.11.16 / Frauen

Frauen wollen mehr Wettkämpfe und schaffen Relegation ab

Die Deutsche Turnliga der Frauen wird künftig mehr Wettkämpfe austragen als bisher. Außerdem wird die Relegation abgeschafft. Das beschloss die außerordentliche Abteilungsversammlung der Frauen am Rande des Wettkampftags in Stuttgart am Wochenende. In der 1., 2. und 3. Bundesliga soll es ab 2018 vier statt bisher drei Qualifikationsrunden zum DTL-Finale geben. Bereits zur nächsten Saison soll die Relegation für die 1. und 2. Bundesliga abgeschafft werden. «Wir haben damit eine 'kleine Lösung' beschlossen, die aber einen Schritt in die richtige Richtung bedeutet», sagte die DTL-Vizepräsidentin Sport Frauen, Rosemarie Napp.

Zuvor hatte Karsten Ewald für den MTV Stuttgart in einem leidenschaftlichen Vortrag zu den «Ausführungen zur Veränderungen des Wettkampfsystems» für die Einführung des Scoresystems und andere Modernisierungen des Wettkampfmodus plädiert. Diese wurden «zum Teil kontrovers, aber immer fachkundig, sachlich und im gegenseitigen Respekt diskutiert», betonte Napp. Sie freue sich schon auf den geplanten Workshop im Rahmen der Mitgliederversammlung 2017. «Wir haben verabredet, dort weiter über Veränderungen zu diskutieren und diese eventuell auch zu beschließen», kündigte die Vizepräsidentin an.
News aus der Rubrik 'Frauen'
15.10.17TG Lahn-Dill Überraschungssieger der 3. Bundesliga
14.10.17MTV Stuttgart bleibt in der Bundesliga ungeschlagen
14.10.17SSV Ulm gewinnt den Wettkampf der 2. Bundesliga
12.10.17Alte Bekannte kehren zurück
12.10.17Eröffnung der 2. Saisonhälfte
weitere News
Männer23.10.17TG Saar verteidigt die Tabellenführung - Hambüchen zurück
Männer23.10.17SC Berlin gewinnt letzten Wettkamptag der Nachwuchsbundesliga
Männer20.10.17Männerbundesliga startet in die zweite Saisonhälfte
Vereine19.10.17Stellenausschreibung BTB
Männer18.10.17Bayerische Regionalliga startet in die Rückrunde

aktuelle Bildergalerie

WM Quali Männer 2017 in Stuttgart

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1TG Saar437:11+268:0
2MTV Stuttgart437:11+267:1
3KTV Obere Lahn434:14+207:1
4KTV Straubenhardt436:12+246:2
5Siegerländer KV421:27-62:6
6SC Cottbus416:32-162:6
7KTT Heilbronn47:41-340:8
8TSV Monheim44:44-400:8

Veranstaltungen

28.-29.10.Deutschland-Pokal (w), Grünstadt
28.10.Regionalliga Süd, 2. Wettkampftag, Ludwigsburg
28.10.Bundesliga Männer, 5. Wettkampftag
4.-5.11.Deutschland-Pokal (m), Cottbus
11.-12.11.Bundesliga Frauen, 3. Wettkampftag, Dresden
11.11.Regionalliga Mitte, 2. Wettkampftag, Heidelberg
11.11.Bundesliga Männer, 6. Wettkampftag
18.11.Bundesliga Männer, 7. Wettkampftag
19.11.Regionalliga Mitte, 3. Wettkampftag, Ingelfingen
19.11.Regionalliga Nord, 3. Wettkampftag, Buchholz (Nordheide)
19.11.Bayernliga, 4. Wettkampftag, Buttenwiesen
19.11.Regionalliga Süd, 4. Wettkampftag, Unterföhring
23.-26.11.42. Turnier der Meister (Weltcup Einzel), Cottbus
26.11.Regionalliga Mitte, 4. Wettkampftag, Veitshöchheim
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: