- Premiumpartner der DTL -

10.05.17 / Männer

BTL: 2. Landesliga Vorbericht

Der Qualifikationswettkampf zur Einstiegsliga in die BTL mit insgesamt 5 Mannschaften hat gezeigt, dass die BTL attraktiver denn je für die Bayerischen Vereine ist. Die beiden vakanten Plätze waren heiß begehrt und nicht einfach zu bekommen. Am Ende hatten USC München III und TG Allgäu III die Nase vorn und dürfen in der Landesliga 2 antreten. Es wurden relativ hohe Punktzahlen geturnt, so dass die etablierten Vereine vorgewarnt sind. Es ist wahrscheinlich, dass sich das Niveau in der Liga erneut steigert. Durch mehrere Jahre des Auf- und Abstiegs innerhalb der 4 Ligen ist die BTL inzwischen so gut sortiert, dass ein Favorit auf die Meisterschaft im Voraus kaum aus zu machen ist. Dadurch, dass der letzte Platz das Ausscheiden aus der BTL bedeuten kann, ist die Landesliga 2 sowieso die spannendste Liga.
News aus der Rubrik 'Männer'
20.05.17Straubenhardt behauptet Tabellenführung, TG Saar zieht mit
20.05.17Frankfurt übernimmt Tabellenführung der Nachwuchsbundesliga
18.05.17Meister Straubenhardt trifft Rekordmeister Cottbus
15.05.171. Landesliga der BTL turnt auf hohem Niveau
15.05.17Starkes Niveau in der Bayerischen Regionalliga
weitere News
Frauen20.05.17Meisterliche Botschaft von Stuttgart zum Ligaauftakt
Frauen20.05.17Dresdner SC gewinnt den ersten Wettkampftag der 2. Bundesliga
Frauen18.05.17Bundesliga-Auftakt in Waging am See
DTL02.05.17Erfolgreiche Kampfrichter A-Lizenz-Ausbildung
Frauen28.04.17Meldelisten der Frauenbundesliga

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga 2. Wettkampf

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt222:2+204:0
2TG Saar218:6+124:0
3MTV Stuttgart217:7+103:1
4KTV Obere Lahn215:9+63:1
5Siegerländer KV214:10+42:2
6SC Cottbus26:18-120:4
7KTT Heilbronn22:22-200:4
TSV Monheim22:22-200:4

Veranstaltungen

27.5.1. Bundesliga Männer, 3. Wettkampftag
3.-10.6.Internationales Deutsches Turnfest, Berlin
17.6.2./3. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
24.6.2./3. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: