- Premiumpartner der DTL -

07.09.12 / Männer

Mannschaftsmeldungen der Bundesligen Männer komplett

Nach dem erfolgreichen Abschneiden bei den Olympischen Spielen starten die Bundesligen der Männer in gut drei Wochen am 29. September offiziell in die 45. Bundesligasaison. Dazu liegen die kompletten Mannschaftsmeldungen nun vor. Die 40 Vereine meldeten für die insgesamt 140 Wettkämpfe an den sieben Wettkampftagen 499 Turner die von über 130 Kampfrichtern bewertet werden Unter den gemeldeten Turner befinden sich 72 Turner ohne deutschen Pass aus 23 Nationen. Den größten Anteil mit 12 Turnern stellt dabei die Schweiz. Alleine diese Zahlen belegen, dass sich das Ligaturnen deutschlandweit einer enormen Beliebtheit unterzieht. Saisonziel für viele Vereine in der 1. Bundesliga ist das erreichen des DTL-Finale am 24. November in der Berliner Max-Schmeling-Halle bzw. in den 2. und 3. Bundesligen das DTL-Aufstiegsfinale in Heidenheim am 08./09. Dezember.

Mit der Verpflichtung des Mehrkampffünften von London David Belyavskiy aus Russland wartete der amtierende Deutsche Meister KTV Straubenhardt nicht nur mit der spektakulärsten Neuverpflichtung auf, sondern unterstrich damit auch klar ihre erneuten Titelambitionen. Gespannt sind die Experten auch auf die Rolle der beiden Aufsteiger TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau sowie der KTV Obere Lahn im Oberhaus. Während sich die Wetzgauer mit Nationalturner Andreas Toba verstärkten gelang dem hessischen Verein der Transfercoup mit Fabian Hambüchen.
News aus der Rubrik 'Männer'
09.12.17Schwäbisch Gmünd-Wetzgau ist zurück in der ersten Liga
06.12.17Schwäbisch Gmünd-Wetzgau mit Toba im Aufstiegsduell gegen Singen
05.12.17Cottbus verteidigt NBL-Titel
04.12.17Verniaiev wird monatelang ausfallen
02.12.17Der sechste Stern für Straubenhardt!
weitere News
DTL17.01.18Staffeleinteilungen sind online
Turnen International16.01.18Olympiaheldin Simone Biles offenbar auch Missbrauchsopfer
DTL05.01.18DTL-Partner Turnclub Deutschland fördert mit 18 000 Euro
DTL25.12.17DTL-Präsident Kunze blickt auf bewegendes Turnjahr zurück
Frauen09.12.17Gleich drei Regionalligisten steigen auf

Veranstaltungen

22.-25.2.Weltcup (Einzelgeräte GT m + w), Melbourne, Australien
3.3.1. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
3.-4.3.Bundesliga Frauen, 1. Wettkampftag, Stuttgart
3.3.American Cup (Weltcup Mehrkampf GT m + w), Chicago, USA
10.3.1. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag
15.-18.3.Weltcup (Einzelgeräte GT m + w), Baku, Aserbaidschan
16.-18.3.EnBW-DTB-Pokal-Weltcup (Team-Challenge GT m + w), Stuttgart
21.-22.3.Weltcup (Mehrkampf GT m + w), Birmingham, Großbritannien
21.-24.3.Weltcup (Einzelgeräte GT m + w), Doha, Qatar
24.-25.3.Bundesliga Frauen, 2. Wettkampftag, Waging am See

aktuelle Bildergalerie

Regionalliga Mitte 1.WK