- Premiumpartner der DTL -

22.04.16 / Männer

Premiere der Sport-Thieme-Nachwuchsbundesliga in Halle


Mit dem ersten Wettkampf der Nachwuchsbundesliga (NBL) am Samstag um 15.00 Uhr in Halle geht eine lange und sehr intensive Vorbereitung für die Deutsche Turnliga und ihre Partner zu Ende. Fünf Mannschaften haben für die Premierensaison gemeldet. Allen voran die drei Bundesleistungszentren Berlin, Cottbus und Chemnitz/Halle. Aus Hessen hat Frankfurt ein Team gemeldet, welches aus bis zu neun Jugendturnern im Alter zwischen 12 und 16 Jahren bestehen darf.

Da das kleine bayerische Turnzentrum Buttenwiesen nicht über diese Anzahl an hochklassigen Jugendturner verfügt, kam es zur Gründung eines Turnteams (TT) mit Würzburg und Oppau! Nach einem intensiven Trainingslager in den Osterferien in Oppau, einem Stadtteil von Ludwigshafen am Rhein, und einem Qualifikationswettkampf am letzten Wochenende, haben sich jeweils drei Turner aus den Vereinen TB Oppau, DJK Würzburg und dem TSV Buttenwiesen für das erste Team qualifiziert, welches in der Premierensaison an den Start geht!

Die Anforderungen an die jungen Turner, sind hoch. Es werden in den Kürübungen fast die gleichen Schwierigkeiten wie bei den Männern verlangt! Doch nach dem 2. Wettkampf, der im Mai in Buttenwiesen stattfinden wird, wartet zur Belohnung das große Saisonfinale im Herbst. Dieses wird vor dem DTL-Finale in der MHPArena in Ludwigsburg ausgetragen.
News aus der Rubrik 'Männer'
09.12.17Schwäbisch Gmünd-Wetzgau ist zurück in der ersten Liga
06.12.17Schwäbisch Gmünd-Wetzgau mit Toba im Aufstiegsduell gegen Singen
05.12.17Cottbus verteidigt NBL-Titel
04.12.17Verniaiev wird monatelang ausfallen
02.12.17Der sechste Stern für Straubenhardt!
weitere News
Frauen09.12.17Gleich drei Regionalligisten steigen auf
Frauen02.12.17MTV Stuttgart gewinnt sechsten Meistertitel in Folge
DTL30.11.17Livestream, Ticker und Facebook beim DTL-Finale
DTL29.11.17Alle sind bereit für den Showdown in Ludwigsburg
Turnen International26.11.17Bretschneider und Schäfer lassen deutsches Team jubeln

Veranstaltungen

18.-20.12.The 24st International Tournament “Mikhail Voronin Cup” 2017

aktuelle Bildergalerie

Regionalliga Mitte 1.WK

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt762:22+4012:2
2TG Saar760:24+3612:2
3KTV Obere Lahn756:28+2811:3
4MTV Stuttgart745:39+67:7
5SC Cottbus733:51-186:8
6Siegerländer KV740:44-44:10
7KTT Heilbronn726:58-324:10
8TSV Monheim714:70-560:14

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart42:0615,60
2.TG Karlsruhe-Söllingen34:8596,75
3.TG Mannheim26:16568,85
4.TSG Steglitz20:22564,75
5.TZ DSHS Köln18:24561,95
6.TSV Tittmoning14:28553,05
7.TuS Chemnitz14:28552,25
8.KTG Hannover0:42518,10