- Premiumpartner der DTL -

22.05.16 / Männer

SC Cottbus übernimmt Führung in der Sport-Thieme-Nachwuchsbundesliga

Lucas Kochan (SC Cottbus)
Mit einem überragenden Lucas Kochan und einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewann der SC Cottbus den zweiten Wettkampf in der Sport-Thieme-Nachwuchsbundesliga (NBL) ganz knapp vor dem SC Berlin und übernahm mit 18 Ranglistenpunkten die Gesamtführung. In Buttenwiesen, vor immerhin 80 Zuschauern, blieb der Auftaktsieger Eintracht Frankfurt nicht zuletzt durch das Fehlen von Pascal Brendel und der Trebing-Brüder deutlich hinter seinen Möglichkeiten zurück und rutschen mit nun 16 Ranglistenpunkten auf den zweiten Platz ab.

Im Dezember kommt es in Ludwigsburg nun zum spannenden Finale um die erste Meisterschaft in der NBL. Denn auch der SC Berlin kann mit 14 Ranglistenpunkten noch in den Kampf um den Titel eingreifen.
News aus der Rubrik 'Männer'
26.05.17KTV gegen KTV im Spitzenduell, Verfolger stehen parat
20.05.17Straubenhardt behauptet Tabellenführung, TG Saar zieht mit
20.05.17Frankfurt übernimmt Tabellenführung der Nachwuchsbundesliga
18.05.17Meister Straubenhardt trifft Rekordmeister Cottbus
15.05.171. Landesliga der BTL turnt auf hohem Niveau
weitere News
Frauen20.05.17Meisterliche Botschaft von Stuttgart zum Ligaauftakt
Frauen20.05.17Dresdner SC gewinnt den ersten Wettkampftag der 2. Bundesliga
Frauen18.05.17Bundesliga-Auftakt in Waging am See
DTL02.05.17Erfolgreiche Kampfrichter A-Lizenz-Ausbildung
Frauen28.04.17Meldelisten der Frauenbundesliga

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga 2. Wettkampf

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1TG Saar325:11+146:0
2MTV Stuttgart327:9+185:1
3KTV Obere Lahn323:13+105:1
4KTV Straubenhardt326:10+164:2
5Siegerländer KV319:17+22:4
6SC Cottbus314:22-82:4
7KTT Heilbronn36:30-240:6
8TSV Monheim34:32-280:6

Veranstaltungen

3.-10.6.Internationales Deutsches Turnfest, Berlin
17.6.2./3. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
24.6.2./3. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag
1.7.Bayernliga, 2. Wettkampftag, Augsburg
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: