- Premiumpartner der DTL -

25.03.17 / Turnen International

Nguyen bleibt am Barren weiter eine Macht

Marcel Nguyen am Barren.
Marcel Nguyen bleibt am Barren weiter eine Macht. Das demonstrierte der 29-Jährige beim Weltcup in Doha/Katar. Der Olympia-Medaillengewinner vom Meister KTV Straubenhardt belegte an seinem Paradegerät hinter dem Chinesen Zou Jingyuan (D: 15,900/6,8) mit 15,066 Punkten (D: 6,2) den zweiten Platz. Am Vortag wurde Nguyen im Ringe-Finale beim mit 14,433 Punkten Sechster.

Auch Felix Remuta vom Vizemeister TG Saar, der überraschend als Achter ins Sprungfinale eingezogen war, überzeugte bei seinem Weltcup-Debüt: mit 14,283 Punkten wurde der 19-Jährige am Ende Vierter. Weltcupsieger wurde der Vietnamese Le Thang Tung (14,733).

Der dritte deutsche Finalist, Christopher Jursch vom SC Cottbus, belegte im Reck-Finale nach nach einigen Fehlern den siebten Platz (12,900). Der Straubenhardter Ivan Rittschik, vierter Deutscher im Starterfeld, hatte in der Qualifikation an allen drei Geräten den Finaleinzug verpasst.
VereinsNews
KTV Straubenhardt
SC Cottbus
TG Saar
News aus der Rubrik 'Turnen International'
10.10.17Weltklasse-Liga DTL!
08.10.17Schäfer gewinnt WM-Titel am Schwebebalken - Alt Dritte
07.10.17Elisabeth Seitz Fünfte im Finale am Stufenbarren
07.10.17Seitz entscheidet das deutsche WM-Mehrkampfduell in Montreal für sich
06.10.17Verniaiev verpasst Titel, Herder mit Licht und Schatten
weitere News
Männer20.10.17Männerbundesliga startet in die zweite Saisonhälfte
Vereine19.10.17Stellenausschreibung BTB
Männer18.10.17Bayerische Regionalliga startet in die Rückrunde
DTL16.10.17NACHRUF
Frauen14.10.17MTV Stuttgart bleibt in der Bundesliga ungeschlagen

aktuelle Bildergalerie

WM Quali Männer 2017 in Stuttgart

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1TG Saar325:11+146:0
2MTV Stuttgart327:9+185:1
3KTV Obere Lahn323:13+105:1
4KTV Straubenhardt326:10+164:2
5Siegerländer KV319:17+22:4
6SC Cottbus314:22-82:4
7KTT Heilbronn36:30-240:6
8TSV Monheim34:32-280:6

Veranstaltungen

21.10.Nachwuchsbundesliga, 3. Wettkampftag
21.10.Bundesliga Männer, 4. Wettkampftag
22.10.Regionalliga Mitte, 1. Wettkampftag, Backnang
22.10.Regionalliga Süd, 1. Wettkampftag, Gäufelden
22.10.Bayernliga, 3. Wettkampftag, Unterhaching
28.10.Bundesliga Männer, 5. Wettkampftag
28.10.Regionalliga Süd, 2. Wettkampftag, Ludwigsburg
28.-29.10.Deutschland-Pokal (w), Grünstadt
4.-5.11.Deutschland-Pokal (m), Cottbus
11.11.Bundesliga Männer, 6. Wettkampftag
11.11.Regionalliga Mitte, 2. Wettkampftag, Heidelberg
11.-12.11.Bundesliga Frauen, 3. Wettkampftag, Dresden
18.11.Bundesliga Männer, 7. Wettkampftag
19.11.Regionalliga Mitte, 3. Wettkampftag, Ingelfingen
19.11.Regionalliga Nord, 3. Wettkampftag, Buchholz (Nordheide)
19.11.Regionalliga Süd, 4. Wettkampftag, Unterföhring
19.11.Bayernliga, 4. Wettkampftag, Buttenwiesen
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: