- Premiumpartner der DTL -

02.04.17 / DTL

Mitgliederversammlung: Kunze bleibt Präsident, Scoresystem bei den Frauen kommt

Jens-Uwe Kunze
Der Berliner Jens-Uwe Kunze ist am Sonntag als Präsident der Deutschen Turnliga (DTL) einstimmig wiedergewählt worden. Neben Kunze wurden auch die Vizepräsidenten Michael Götz (Finanzen), Nicolas Prochaska (Recht) und Mirko Wohlfahrt (Sport Männer) in ihren Ämtern bestätigt. Der Dillenburger Jörg Rosenkranz gewann in einer Kampfabstimmung gegen die bisherige Vizepräsidentin (Sport Frauen) Rosemarie Napp. Zum stellvertretenden Abteilungsleiter Frauen wurde der Heidenheimer Jörg Schneider gewählt. Er löst Petra Umminger (Mannheim) ab.

Außerdem beschlossen die Mitgliedsvereine am Sonntag in einer mit Spannung erwarteten Grundsatzentscheidung, in den drei Bundesligen der Frauen ebenfalls das Scoresystem einzuführen. Insgesamt 19 Mannschaften stimmten nach leidenschaftlicher Diskussion für die Angleichung des Wertungssystems, 11 waren dagegen und zwei enthielten sich. Das weltweit einmalige, duellbasierte Wertungssystem wird in der Männerbundesliga der DTL seit 14 Jahren erfolgreich eingesetzt. Aufgrund der begrenzten Anzahl an Wettkampftagen (künftig vier) wird das Scoresystem bei den Frauen allerdings zu Änderungen im Austragungsmodus führen.

Auch der von Götz vorgestellte Jahresabschluss wurde von den Mitgliedern einstimmig gebilligt. Die goldene Ehrennadel der DTL für besondere und langjährige Verdienste wurde an Kerstin Schilpp, Petra Umminger, Mirko Wohlfahrt, Helmut Kehl und Rudi Brand verliehen.

Tiefergehende Details der Diskussionen und Beschlüsse der Mitgliederversammlung werden wir an dieser Stelle im Laufe der Woche immer wieder aufgreifen.
News aus der Rubrik 'DTL'
30.11.17Livestream, Ticker und Facebook beim DTL-Finale
29.11.17Alle sind bereit für den Showdown in Ludwigsburg
27.10.17Bewegende Trauerfeier für René Lachmund
16.10.17NACHRUF
14.10.17Trauer um Vorstandsvorsitzenden René Lachmund
weitere News
Männer09.12.17Schwäbisch Gmünd-Wetzgau ist zurück in der ersten Liga
Frauen09.12.17Gleich drei Regionalligisten steigen auf
Männer06.12.17Schwäbisch Gmünd-Wetzgau mit Toba im Aufstiegsduell gegen Singen
Männer05.12.17Cottbus verteidigt NBL-Titel
Männer04.12.17Verniaiev wird monatelang ausfallen

Veranstaltungen

18.-20.12.The 24st International Tournament “Mikhail Voronin Cup” 2017

aktuelle Bildergalerie

Regionalliga Mitte 1.WK

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt762:22+4012:2
2TG Saar760:24+3612:2
3KTV Obere Lahn756:28+2811:3
4MTV Stuttgart745:39+67:7
5SC Cottbus733:51-186:8
6Siegerländer KV740:44-44:10
7KTT Heilbronn726:58-324:10
8TSV Monheim714:70-560:14

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart42:0615,60
2.TG Karlsruhe-Söllingen34:8596,75
3.TG Mannheim26:16568,85
4.TSG Steglitz20:22564,75
5.TZ DSHS Köln18:24561,95
6.TSV Tittmoning14:28553,05
7.TuS Chemnitz14:28552,25
8.KTG Hannover0:42518,10