- Premiumpartner der DTL -

03.03.19 / Frauen

Kim Bui Fünfte beim Weltcup in Greensboro

Kim Bui (MTV Stuttgart)
Kim Bui vom Meister MTV Stuttgart hat am Samstag (Ortszeit) beim ersten Weltcup des Jahres die Erwartungen erfüllt. Mit 54,199 Punkten lag die 30-jährige Stuttgarterin im amerikanischen Greensboro (North Carolina) am Ende auf Rang fünf. «Ich bin mit der Platzierung von Kim total zufrieden. So hatte ich es mir auch ausgerechnet», sagte Trainer Robert Mai nach dem Wettkampf, der allenfalls leichte Unsicherheiten zu kritisieren vermochte. Dominiert wurde der Wettkampf von den Amerikanerinnen Leanne Wong (56,7651) und Grace McCallum (56,465). «Die haben alles durchgehauen, wie man es von den US-Girls gewohnt ist», sagte Mai. Auch die Kanadierin Elsabeth Black und die Japanerin Mai Murakami lieferten sich mit jeweils 55,732 Punkten ein hochklassiges Duell und teilten sich am Ende punktgleich den dritten Platz.

Bei den Männern war kein deutscher Vertreter am Start, nachdem Marcel Nguyen vom Vizemeister KTV Straubenhardt seine Teilnahme kurzfristig absagen musste. Der 31-Jährige hatte sich im Training einen Finger ausgekugelt und eine Platzwunde am Kopf zugezogen. Auch dort gab es einen amerikanischen Doppelsieg: Yul Moldauer gewann mit 85,932 Punkten vor seinem Landsmann Sam Mikulak (85,931). Der Chinese Yue Ma (84,465) landete auf Platz drei. Nächste Station der vierteiligen Weltcupserie ist Stuttgart am 16. März.
VereinsNews
MTV Stuttgart
News aus der Rubrik 'Frauen'
01.07.19Führungswechsel in der Regionalliga Nord
08.07.19Balingen gewinnt Auftakt der Regionalliga Süd
03.07.19DTL veröffentlicht Termine der Bundes- und Regionalliga Frauen
16.06.19Tabea Alt raus für die Heim-WM
09.06.19TG Kassel übernimmt die Führung in der Regionalliga Nord
weitere News
Männer10.07.19Ergebniskorrektur in Nachwuchsbundesliga
Männer19.06.19Nächster Schock vor der WM: Dauser bricht sich die Hand
Turnen International16.06.19Griechischer Erfolg
Männer26.05.19NBL: Kiel und Frankfurt verteidigen Spitzenpositionen
Männer24.05.19IWA Nachwuchsbundesliga geht in die zweite Runde

Veranstaltungen

2.-4.8.Deutsche Meisterschaften, Berlin
17.8.WM-Qualifikation Männer, N.N
24.8.WM-Qualifikation Frauen, N.N.

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40