- Premiumpartner der DTL -

01.08.17 / Turnen International

Weitere Stimmen zu den Europäischen Olympischen Jugendspielen

Weitere Stimmen zu den Europäischen Olympischen Jugendspielen in Györ/Ungarn:

Emelie Petz vom MTV Stuttgart
Emelie Petz (TurnTeam Stuttgart): «Es war auf jeden Fall eine unvergessliche Zeit, ein unglaubliches Erlebnis und eine tolle Erfahrung. Wir haben schon ein wenig olympische Stimmung mitbekommen. Jetzt rückt der Traum von Olympia noch näher. Es war auch interessant, einmal andere Sportarten anzuschauen. Die Nationalhymne bei der Siegerehrung zu hören war richtig cool und dort oben zu stehen und einfach Dritte zu sein… Cool!»

Kim Ruoff (TurnTeam Stuttgart): «Wir waren einfach als Team sehr stark und haben gut zusammengepasst, deshalb haben wir auch die Bronzemedaille geholt. Ich war im Mehrkampffinale und das war ein großer Erfolg für mich.»

Leonie Papke
Leonie Papke (TSV Tittmoning): «Ich habe mich sehr gefreut, dass wir die Bronzemedaille gewonnen haben und dass ich ein Teil von diesem Event sein durfte. Es war ein schönes Erlebnis einen Wettkampf turnen zu dürfen und für mich ein riesen Erfolg. In den Anzügen der Nationalmannschaft zu turnen war einfach ein schönes Gefühl.»

EYOF-Team 2017
Lucas Kochan (SC Cottbus): «Es waren wirklich sehr gut organsierte Spiele für uns. Es wurde alles nur Mögliche für uns. Die etwas schlechtere Mehrkampfleistung von uns fanden wir natürlich nicht gut, aber durch den sehr guten Teamwettkampf konnten wir das einigermaßen wieder rausholen.»

Karim Rida (KTV Obere Lahn): «Für mich war EYOF ein sehr tolles Erlebnis. Im Großen und Ganzen haben wir unsere Ziele auch erreicht, bis auf das Mehrkampffinale. Das war bei weitem bei mir nicht so gut verlaufen wie erhofft. Aber es war eine sehr tolle Erfahrung.»

Maurice Pretorius (KTV Ries): «Ich fand EYOF sehr schön. Es war ein tolles Erlebnis. Der Teamwettkampf hätte besser laufen können, aber mit dem Ergebnis bin ich trotzdem sehr zufrieden.»
VereinsNews
KTV Obere Lahn I
KTV Ries
MTV Stuttgart
TSV Tittmoning
News aus der Rubrik 'Turnen International'
16.06.19Griechischer Erfolg
14.04.19Schäfer verpasst in Szczecin die Medaille
13.04.19Wetzgaus Dalaloyan siegt weiter
13.04.19Cunningham gibt Entwarnung
12.04.19Lisa Zimmermann gewinnt Erfahrung
weitere News
Frauen03.08.19Voss überrascht mit Meister-Coup
Männer03.08.19Toba deutscher Mehrkampfmeister
Männer10.07.19Ergebniskorrektur in Nachwuchsbundesliga
Frauen01.07.19Führungswechsel in der Regionalliga Nord
Frauen08.07.19Balingen gewinnt Auftakt der Regionalliga Süd

Veranstaltungen

24.8.WM-Qualifikation Frauen, N.N.
6.-8.9.Weltcup, Szombathely (HUN)
7.9.Länderkampf Frauen, N.N.
14.9.Länderkampf Männer, N.N.
14.9.2.|3. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
14.-15.9.Weltcup, Paris (FRA)
19.-22.9.Weltcup, Guimaraes (POR)
21.9.2.|3. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40