- Premiumpartner der DTL -

17.03.19 / Turnen International

Biles dominiert, Seitz glänzt beim Weltcup in Stuttgart

Zwei Tage nach ihrem 22. Geburtstag hat Simone Biles auch ihren ersten Weltcupsieg gefeiert. Die vierfache Olympiasiegerin stellte mit 58,800 Punkten vor einer mit 5000 Zuschauern ausverkauften Porsche Arena das Maß aller Dinge dar. «Wir sind noch früh in der Saison. Aus dieser Sicht bin ich mit meiner Leistung heute sehr zufrieden», sagte die Texanerin.

Frenetisch gefeiert wurde auch Elisabeth Seitz, die mit 54,399 Punkten auf Rang drei landete. Die deutsche Mehrkampf-Rekordmeisterin hatte im Vorfeld den Podiumsplatz zwar anvisiert, aber als Hauptziel ausgegeben, neben der alles überstrahlenden Amerikanerin zu glänzen. Ein gelungener Yurtchenko mit Doppelschraube ließ Seitz am Sprung über das ganze Gesicht strahlen. «Ich wollte unbedingt wieder einen Doppelsprung zeigen. Es war das jetzt erste Mal seit sechs Jahren. Und es hat so gut funktioniert», sagte die 25-Jährige überglücklich.

Kim Bui reihte sich als zweite Stuttgarterin im Weltcupfeld mit 52,166 Punkten auf Rang sieben ein. Beim Weltcupauftakt im amerikanischen Greensboro war die 30-Jährige noch auf Rang fünf gelandet. Zweite des Stuttgarter Weltcups wurde die 16-jährige Kanadierin Anne-Marie Padurariu mit 55,132 Zählern.
News aus der Rubrik 'Turnen International'
16.06.19Griechischer Erfolg
14.04.19Schäfer verpasst in Szczecin die Medaille
13.04.19Wetzgaus Dalaloyan siegt weiter
13.04.19Cunningham gibt Entwarnung
12.04.19Lisa Zimmermann gewinnt Erfahrung
weitere News
Männer19.06.19Nächster Schock vor der WM: Dauser bricht sich die Hand
Frauen16.06.19Tabea Alt raus für die Heim-WM
Frauen09.06.19TG Kassel übernimmt die Führung in der Regionalliga Nord
Frauen26.05.19DJM: Turnerinnen des TSV Tittmoning dominieren in Bretten
Männer26.05.19NBL: Kiel und Frankfurt verteidigen Spitzenpositionen

Veranstaltungen

29.6.Regionalliga Nord, 2. Wettkampftag, Hannover
7.7.Regionalliga Süd, 1. Wettkampftag, Illertissen

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40