- Premiumpartner der DTL -

15.09.19 / Turnen International

Turn-Team Deutschland gewinnt WM-Test, Sorge um Dauser

Am Samstag hat das Turn-Team Deutschland beim Ländervergleich in Backnang gewonnen. Die DTB-Riege hat ihren letzten Test vor der großen Heim-WM in Stuttgart (4. bis 13. Oktober) mit 249,950 Punkten vor Großbritannien und Rumänien erfolgreich abgeschlossen. Cheftrainer Andreas Hirsch zeigte sich zufrieden mit der Leistung von Lukas Dauer, Felix Remuta (beide TG Saar), Andreas Toba (TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau), Youngster Karim Rida (TuS Vinnhorst), Nick Klessing (KTV Straubenhardt) und Philipp Herder (Siegerländer KV). Hatte sein Sextett noch Anlaufschwierigkeiten am Barren. «Wir haben eine gute Leistung gezeigt. Bis auf den Barren zum Auftakt, der ein bisschen wackelig war, haben wir keine Fehler gemacht», erklärte Hirsch. Dass die Jungs willig sind, habe man eindeutig gesehen.

Für einen Schreckmoment sorgte der gerade wieder genesene Lukas Dauser. Der 26-jährige zog sich einen Anriss des hinteren Innenbandes bei der Landung am Sprung zu. Für den Münchner bedeutet das Trainingspause bis Mitte der Woche. Große Sorgen bereitet dem Bundestrainer auch Marcel Nguyen. Den 31-jährigen Routinier beeinträchtigt derzeit eine ernsthafte Schulterverletzung stark im Training. Wie viele Geräte der zweifache Olympiamedaillen-Gewinner am Ende bei der WM bestreiten kann, ist weiterhin offen.
VereinsNews
KTV Straubenhardt
Siegerländer KV
TG Saar
TuS Vinnhorst
TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau
News aus der Rubrik 'Turnen International'
13.10.19Wie schon 2018 in Doha: Dauser muss beim Makuts runter
12.10.19Zweimal Acht für Deutschland, Turngeschichte für Irland und Türkei
11.10.19Die Krone wechselt den Besitzer - DTL-Turner räumen im Mehrkampf ab
10.10.19Ms Bombastic Biles: Die Königin bleibt im Amt
09.10.19Der russische Bär steppt im Teamfinale der Männer
weitere News
Männer21.10.19IWA-Nachwuchsbundesliga: Finalisten stehen fest
Männer21.10.19Vinnhorst kann ohne Rida Straubenhardt-Express nicht stoppen
Männer19.10.19Spitzenteams Kirchheim und Straubenhardt bleiben ohne Fehler
Männer19.10.19KTT Oberhausen bleibt weiter ungeschlagen
Männer19.10.19Kantersiege in der 2. Bundesliga Süd

Veranstaltungen

26.10.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 5. Wettkampftag
26.10.Regionalliga Mitte, 3. Wettkampftag, Backnang
27.10.Regionalliga Süd, 2. Wettkampftag, Kempten
2.-3.11.1.|2.|3. Bundesliga Frauen, 3. Wettkampftag, Buchholz
2.-3.11.Deutschlandpokal Männer, Schwäbisch Gmünd
2.-3.11.Bundespokal der LTV-Mannschaften, N.N.
3.11.Regionalliga Nord, 3. Wettkampftag, Buchholz
9.11.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 6. Wettkampftag
10.11.Regionalliga Nord, 4. Wettkampftag, Koblenz
10.11.Regionalliga Mitte, 4. Wettkampftag, Hoheneck
10.11.Regionalliga Süd, 3. Wettkampftag, Hoheneck
16.11.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 7. Wettkampftag
16.11.1.|2.|3. Bundesliga Frauen, 4. Wettkampftag, Potsdam
21.-24.11.Weltcup, Turnier der Meister, Cottbus
23.11.RSG | 1. Qualifikationswettkampf, Hachenburg
24.11.Regionalliga Süd, 4. Wettkampftag, Gäufelden

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt441:7+348:0
2TG Saar436:12+248:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau433:15+186:2
4SC Cottbus419:29-104:4
5StTV Singen416:32-162:6
Siegerländer KV416:32-162:6
7TSV Pfuhl411:37-262:6
8TuS Vinnhorst420:28-80:8

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40