- Premiumpartner der DTL -

07.05.16 / Frauen

KTG Hannover gewinnt den 1. Wettkampftag


Die KTG Hannover hat den Liga-Auftakt der 2. Bundesliga der Frauen gewonnen. Die Niedersachsen gewannen mit 186,65 Punkten vor eigenem Publikum vor dem VfL Kirchheim und dem Heidenheimer SB. Trotz einem schwachen Start am Balken kämpfen sich Lina Philipp, Finja Säfken, Alina Hügli, Alina Heinemann und Franziska Roeder wieder zurück an die Tabellenspitze. «Nachdem wir den Balken bis auf eine Turnerin komplett vorturnt haben, hatte ich damit eigentlich nicht mehr gerechnet. Dafür war die Freude über den Sieg dann um so größer», sagte Trainerin Anette Lefebre. Nach dem verpassten Aufstieg im Vorjahr peilt die Hannoveranerin mit ihrer Truppe nun die Erstklassigkeit an. «Ja, wir möchten das dieses Jahr endlich mal schaffen», sagte sie.

Auch DTB-Cheftrainerin Ulla Koch verfolgte den Wettkampf mit großem Interesse. «In der 2. Liga sind ja einige Kaderathleten am Start. Und somit geht es hier auch um die Qualifikation für die Europa- und Jugend-Europameisterschaften. Wir sind sehr froh, dass die DTL uns diese Möglichkeiten unter so guten Rahmenbedingungen eröffnet», sagte die Bergisch-Gladbacherin.

Beste Turnerin war die Polin Katarzyna Jurkowska (KTV Ries) mit 52,45 Punkten vor Lokalmatadorin Lina Philipp (KTG Hannover), der auch das besondere Augenmerk von Koch galt. «Sie war sehr gut am Sprung und hat auch eine sehr schöne Übung am Boden geturnt. Barren war noch nicht ganz optimal, Balken natürlich indiskutabel. Aber drei Geräte waren gut», befand die Bundestrainerin.
News aus der Rubrik 'Frauen'
17.12.18Elisabeth Seitz schafft den Sprung in die TOP 10 der Sportlerinnen 2018
10.12.18Scheder bleibt das Verletzungspech treu
08.12.18Ulm und Wüllen steigen auf, Herkenrath darf bleiben
01.12.18Stuttgart hat den zehnten Meistertitel
30.11.18Stuttgart will den zehnten Meistertitel
weitere News
Männer16.01.19Wetzgau verpflichtet Mehrkampfweltmeister Dalaloyan
Männer16.01.19Meldeschluss der Nachwuchsbundesliga verlängert
DTL01.01.19Präsident Jens-Uwe Kunze sieht Licht und Schatten
Männer27.12.18Woitalla wird neuer sportlicher Leiter in Straubenhardt
DTL14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht

Veranstaltungen

26.-27.1.Präsidiumssitzung, Heilbronn
21.-24.2.Weltcup, Melbourne (AUS)

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga in Bochum

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt760:24+3610:4
2KTV Obere Lahn757:27+3010:4
3SC Cottbus747:37+1010:4
4TG Saar750:34+168:6
5Siegerländer KV740:44-48:6
6TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau745:39+66:8
7KTT Heilbronn720:64-442:12
8MTV Stuttgart717:67-502:12

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart52:4774,35
2.TSV Tittmoning46:10767,45
3.TG Karlsruhe-Söllingen36:20747,95
4.TZ DSHS Köln32:24736,50
5.TG Mannheim22:34715,15
6.SSV Ulm16:40706,50
7.TSG Steglitz14:42703,05
8.Dresdner SC6:50695,60