- Premiumpartner der DTL -

08.08.16 / Turnen International

Rio 2016: Frauen-Power in Rio

Chapeau! Erstmals in der Geschichte der Olympischen Spiele steht in Rio de Janeiro ein deutsches Frauenteam im Mannschaftsfinale. Sophie Scheder, Pauline Schäfer (TuS Chemnitz-Altendorf) sowie Elisabeth Seitz, Kim Bui und Tabea Alt vom Meister MTV Stuttgart sorgten mit 173,263 Punkten auf Platz sechs für die beste Leistung einer deutschen Frauenmannschaft seit der Wende. Die Riege von Cheftrainerin Ulla Koch reihte sich direkt hinter Gastgeber Brasilien ein und ließ Turn-Größen wie die Niederlande, Japan, Kanada, Italien und Frankreich hinter sich zurück.

Elisabeth Seitz
Seitz (57,098/11.) und Scheder (55,598/28.) stehen im Mehrkampffinale und schafften auch mit 15,466 (5.) bzw. 15,433 (6.) auch den Sprung in die Entscheidung am Stufenbarren. Kim Bui belegte am Stufenbarren Platz 19 (14,800), Tabea Alt am Balken Platz 21 (14,233). Die WM-Dritte Pauline Schäfer verpasste mit 14,400 Punkten auf Platz 15 diesmal den Einzug ins Finale am Schwebebalken. Auch am Boden (14,300) wurde die 19-Jährige als beste Deutsche am Ende Zwölfte.

Auch die 41 Jahre alte Turn-Legende Oksana Chusovitina, die für den Drittligisten TV Herkenrath turnt, schaffte bei ihren fünften Olympischen Spielen als Fünfte (14,999) am Sprung den Einzug ins Finale. Die Portugiesin Filipa Martins vom TurnTeam Schwaben wurde mit 54,298 Punkten 33. im Mehrkampf.

Dominiert wurde die Qualifikation allerdings wie erwartet von den US-Amerikanischen Turnerinnen um die dreimalige Mehrkampfweltmeisterin Simone Biles (62,366) gefolgt von Alexandra Raisman (60,607) und Gabrielle Douglas (60,131), die als Dritte noch fast eineinhalb Punkte vor der nächstplatzierten Brasilianerin Rebeca Andrade lag. Hinter den USA (185,238) lagen am Ende der Qualifikation China (175,279) und Russland (174,620). (nbb)
VereinsNews
MTV Stuttgart
TurnTeam Schwaben-Saar
TuS Chemnitz
TV Herkenrath
News aus der Rubrik 'Turnen International'
20.09.19WM-Schock: Marcel Nguyen ist raus!
15.09.19Turn-Team Deutschland gewinnt WM-Test, Sorge um Dauser
13.09.19Bangen um Nguyens WM-Einsatz
09.09.19WM-Team Männer steht? Bundestrainer lässt tief blicken
16.06.19Griechischer Erfolg
weitere News
Männer19.09.19Richtungskämpfe in Liga zwei und drei
Männer16.09.19Zweite und dritte Liga gestartet
Männer13.09.19Großes Auftaktwochenende im Turn-Unterhaus
Frauen12.09.19Ohne Schäfer zur WM - Koch nominiert ihr Team für Stuttgart
Turnen National08.09.19WM-Quali der Frauen in Worms - die Würfel sind gefallen

Veranstaltungen

28.9.2.|3. Bundesliga Männer, 3. Wettkampftag
4.-13.10.Weltmeisterschaften, Stuttgart
19.10.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 4. Wettkampftag
19.10.IWA Nachwuchsbundesliga, 3. Wettkampftag
19.-20.10.Deutschlandpokal Frauen, Gau-Odernheim
26.10.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 5. Wettkampftag
26.10.Regionalliga Mitte, 3. Wettkampftag, Backnang
27.10.Regionalliga Süd, 2. Wettkampftag, Kempten

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40