- Premiumpartner der DTL -

20.03.17 / DTL

DTL-Partner «Turnclub Deutschland» plant erneut Rekordausschüttung

Turnclub Deutschland
Der Turnclub Deutschland (TCD) peilt für 2017 wieder eine Rekord-Ausschüttung an. Rund 22 000 Euro an Erfolgsprämien, Teambildungs- und sozialen Maßnahmen will der Verein in diesem Jahr zur Verfügung stellen, verkündete TCD-Präsident Dieter Koch bei der diesjährigen Mitgliederversammlung am vergangenen Sonntag. Bereits im Olympiajahr 2016 konnte der TCD als Förderer des deutschen Nachwuchs- und Spitzenturnens 21 970 Euro für die Turnerinnen und Turner zur Verfügung stellen.

«Damit hat der Turnclub einen durchaus beachtlichen Anteil am erfolgreichen Abschneiden unserer Aktiven bei den Spielen in Rio», ist sich Koch sicher. Alles in allem konnte der Turnclub seit seiner Gründung im Jahr 2009 rund 120.000 Euro für die Entwicklung des Kunstturnens in Deutschland zur Verfügung stellen. Damit sei er laut Koch der größte nichtkommerzielle Förderer innerhalb des Deutschen Turner-Bunds (DTB).

Zur erfolgreichen Vorjahresbilanz gehören unter anderem der Abschluss eines Kooperationsvertrages mit der Deutschen Turnliga (DTL) sowie ein auf vier Jahre bis zu den Spielen 2020 in Tokio festgeschriebener Partnervertrag mit dem Sportgerätehersteller SPIETH Gymnastics. «Jetzt geht es vor allem darum, diese Partnerschaften weiter mit Leben zu erfüllen», erklärte Koch. Darüber hinaus wolle man künftig enger mit dem DTB zusammenarbeiten.

Für weitere zwei Jahre wurde auch das Präsidium des Turnclubs Deutschland einstimmig wiedergewählt: Dieter Koch (Präsident), Claudia Krimmer (Vizepräsidentin), Sonja Goldner (Schatzmeisterin) und Andreas Götze (Beisitzer).
News aus der Rubrik 'DTL'
17.04.18DTL trauert um Alfred Metzger
26.03.18Zusätzlicher Kampfrichterkurs zur A-Lizenz Männer
17.03.18Sara Salto nimmt die neue Erima Kollektion unter die Lupe
13.03.18Wie ein Schneeball im Hochofen...
27.02.18Wussten Sie schon?
weitere News
Turnen International14.04.18Eli Seitz macht das Double
Frauen15.04.18TuG Leipzig hält weiter Kurs auf die zweite Liga
Frauen14.04.18Stuttgart steht im DTL-Finale
Frauen14.04.18KTV Dortmund setzt sich an die Spitze der zweiten Liga
Frauen12.04.18Tabellenführer Stuttgart will in Monheim kommen, schauen und entscheiden

Veranstaltungen

21.4.Regionalliga Nord Frauen, 1. Wettkampftag, Kassel
24.-28.4.Frühjahrsfinale Jugend trainiert für Olympia, Berlin
28.-29.4.Deutsche Jugendmeisterschaften Frauen, Unterhaching
5.5.Regionalliga Mitte Frauen, 1. Wettkampftag, Ingelfingen
5.5.Regionalliga Nord Frauen, 2. Wettkampftag, Sendenhorst
13.5.Regionalliga Mitte Frauen, 2. Wettkampftag, Backnang

aktuelle Bildergalerie

1. Bundesliga Frauen 2018 - 3. Wettkampftag Monheim

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt443:5+388:0
2SC Cottbus326:10+166:0
3Siegerländer KV427:21+66:2
4TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau319:17+24:2
5KTV Obere Lahn425:23+24:4
6TG Saar424:24+02:6
7MTV Stuttgart49:39-300:8
8KTT Heilbronn47:41-340:8

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart42:0583,35
2.TSV Tittmoning32:10566,75
3.TZ DSHS Köln26:16551,80
4.TG Karlsruhe-Söllingen24:18551,50
5.TG Mannheim20:22545,05
6.SSV Ulm16:26536,60
7.TSG Steglitz6:36517,75
8.Dresdner SC2:40515,25