- Premiumpartner der DTL -

22.08.17 / Turnen International

Grießer beste Deutsche, Verniaev verteidigt Titel

Die Karlsruherin Leah Grießer.
Leah Grießer von der TG Karlsruhe-Söllingen hat am Mittwoch beim Mehrkampffinale der Universiade in Taipeh als beste deutsche Turnerin den zehnten Platz belegt. Die 19-Jährige verbesserte ihre Leistung aus der Qualifikation noch einmal um fünf Hundertstel (51,200), konnte aber ihren neunten Platz aus der Qualifikation nicht verteidigen. Pauline Tratz, die nach dem Vorkampf noch auf Platz acht gelegen hatte, landete mit 50,350 Punkten auf Platz 13. Mehrkampfsiegerin wurde die fünffache Europameistern Larisa Iordache (56,750) aus Rumänien vor der Japanerin Asuka Teramoto (55,650). Platz drei belegte Ellie Black aus dem kanadischen Halifax. Die 21-Jährige «Langzeitstudentin» hatte schon bei der Universiade im russischen Kazan 2013 Silber am Boden und Bronze am Stufenbarren gewonnen.

Der Ukrainer Oleg Verniaiev.
Ohne deutsche Beteiligung hatte nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Florian Lindner (TSV Monheim) zuvor das Mehrkampffinale der Männer stattgefunden. Unangefochtener Mehrkampfkönig bleibt auch danach der Ukrainer Oleg Verniaiev vom deutschen Vizemeister TG Saar, der mit 88,300 seinen Universiade-Titel verteidigte. Die Japaner Shogo Nonomura (86,050) und Wataru Tanigawa (85,700) folgten auf den Plätzen zwei und drei. Vierter wurde der Russe Alexey Rostov vom MTV Stuttgart. Direkt dahinter reihten sich Artur Davtyan vom Meister KTV Straubenhardt un Yevgen Yudenkov vom Zweitligisten StTVSingen ein.

Ausführliche Ergebnisse gibt es hier.
VereinsNews
KTV Straubenhardt
MTV Stuttgart
StTV Singen
TG Karlsruhe-Söllingen
TG Saar
TSV Monheim
News aus der Rubrik 'Turnen International'
14.05.18Turn-WM 2022 findet in Liverpool statt
14.04.18Eli Seitz macht das Double
21.03.18FIG-Präsident Watanabe hat keinerlei Zweifel an WM in Katar
18.03.18Seitz verpasst Weltcupsieg um Haaresbreite
17.03.18Sturzserie stoppt deutsche Team Challenge Frauen
weitere News
Frauen13.05.18Hassloch übernimmt Tabellenführung
Frauen06.05.18Underdog Veitshöchheim gewinnt Auftakt der Regionalliga Mitte
Frauen06.05.18Wüllen verteidigt Führung
Frauen03.05.18Drei Monate Trainingspause: Elisabeth Seitz ist raus für die EM
Turnen National28.04.18Emelie Petz bleibt auch im letzten Nachwuchsjahr das Maß aller Dinge

Veranstaltungen

24.-27.5.Weltcup, Osijek, Kroatien
26.5.Nachwuchs-Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag, Halle (Staffel Ost), Heidelberg (Staffel West)
9.-10.6.Deutschland-Cup, Delitzsch
14.-17.6.Weltcup, Guimaraes, Portugal
23.-24.6.Turntalent-Schul-Pokal + Kader-Turn-Cup Frauen, Chemnitz
23.6.Regionalliga Nord Frauen, 3. Wettkampftag, Schalksmühle

aktuelle Bildergalerie

1. Bundesliga Frauen 2018 - 3. Wettkampftag Monheim

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt443:5+388:0
2SC Cottbus326:10+166:0
3Siegerländer KV427:21+66:2
4TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau319:17+24:2
5KTV Obere Lahn425:23+24:4
6TG Saar424:24+02:6
7MTV Stuttgart49:39-300:8
8KTT Heilbronn47:41-340:8

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart42:0583,35
2.TSV Tittmoning32:10566,75
3.TZ DSHS Köln26:16551,80
4.TG Karlsruhe-Söllingen24:18551,50
5.TG Mannheim20:22545,05
6.SSV Ulm16:26536,60
7.TSG Steglitz6:36517,75
8.Dresdner SC2:40515,25