- Premiumpartner der DTL -

19.11.17 / Frauen

Lüneburg und Leipzig auf 3. Liga-Kurs

Die Turnerinnen des TT Kiehn Group Lüneburg konnten sich einen Start im Aufstiegswettkampf um den heißbegehrten Platz in die 3. Bundesliga sichern. Mit den Niedersachsen wird auch Tabellenführer Leipzip am 9. Dezember 2017 in Hoheneck-Ludwigsburg im Aufstiegswettkampf an den Start gehen. Die Lüneburger Truppe gewann am Sonntag mit souveränen 172,10 Punkten den 3. und letzten Wettkampftag.

Überraschungsgast auf dem Treppchen war der SV Halle. Hatte der Club sich doch das Jahr über immer auf Platz vier der Tabelle bewegt, konnten sie sich mit ihren 170,75 Punkten auf Platz zwei stellen. In der Gesamttabelle bedeutet dies den 3. Platz.

Anders erging es dem Lokalrivalen von der KTG Hannover-Lüneburger Heide. Die Mannschaft um Trainer Stefan Roeder bildete mit 161,70 Punkten das Schlusslicht des 3. Wettkampftages. Dennoch blieb die rote Laterne beim Bünder Turnverein Westfalia. Die in der Gesamtwertung nicht über den 6. Platz hinaus kamen. Da sich zur Saisonbeginn bereits ein Team aus der Regionalliga Nord abgemeldet hatte, dürfen die Turnerinnen des BTW ein weiteres Jahr an den Start gehen.
News aus der Rubrik 'Frauen'
21.03.19Anmeldung für den Spieth-Cup 2019 läuft
19.03.19EM-Team der Frauen für Stettin steht
03.03.19Top-Scorerin: Maya Reichwald (VfL Kirchheim unter Teck)
03.03.19Kim Bui Fünfte beim Weltcup in Greensboro
03.03.19VfL Kirchheim ist Spitzenreiter der dritten Bundesliga
weitere News
Turnen International22.03.19Grießer, Nagornyy, Deurloo, Baumann: Die DTL zeigt auch in Birmingham Präsenz im Weltcup
Männer17.03.19Deutschland eins turnt auf zwei
Turnen International17.03.19Biles dominiert, Seitz glänzt beim Weltcup in Stuttgart
Turnen International16.03.19Brasilien gewinnt Team Challenge beim DTB-Pokal
Männer16.03.19Weltcup-Vierter Nguyen punktet am Pferd und hinterfragt EM-Sechskampf

Veranstaltungen

20.-23.3.Weltcup, Doha (QAT)
23.3.Weltcup, Birmingham (GBR)
4.-7.4.Internationaler Junior Team Cup, Berlin
7.4.Weltcup, Tokio (JPN)
10.-14.4.Europameisterschaften, Stettin (POL)
20.4.1. Bundesliga Männer, Ausweichtermin

aktuelle Bildergalerie

TG Saar - TSV Pfuhl

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt224:0+244:0
2SC Cottbus212:12+04:0
3TG Saar110:2+82:0
4TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau216:8+82:2
5Siegerländer KV28:16-82:2
6StTV Singen10:12-120:2
7TuS Vinnhorst212:12+00:4
8TSV Pfuhl22:22-200:4

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart14:0200,20
2.TG Karlsruhe-Söllingen12:2193,40
3.SSV Ulm10:4188,60
4.TSV Tittmoning8:6184,25
5.TG Mannheim6:8182,65
6.KTG Hannover4:10180,40
7.TZ DSHS Köln2:12173,25
8.TSG Steglitz0:14168,85