- Premiumpartner der DTL -

08.02.18 / Frauen

Dritter Wettkampftag findet in Monheim statt

Der dritte Wettkampftag der Frauen-Bundesliga findet am 14./15. April in der Stadthalle von Monheim statt. Die Deutsche Turnliga und der TSV Monheim unterschrieben in dieser Woche einen entsprechenden Vertrag. Den DTL-Fans ist der Club zwar eher als Männerturnverein in der Bundesliga geläufig. «Doch zum einen ist unser Frauenteam in die Regionalliga aufgestiegen. Zum anderen haben wir durch den Abstieg unseres Männerteams in die zweite Liga im ersten Halbjahr Freiräume», erklärte Mario Reichert die Monheimer Motivation. Außerdem habe es in der Region in den vergangenen Jahren recht wenig hochklassiges Turnevents der Frauen gegeben. «Und so können wir - hoffentlich - unseren Zuschauern das Frauenturnen auch über eine amtierende Weltmeisterin wie Pauline Schäfer näher bringen», sagte Reichert, der sich durchaus bewusst ist, dass dies «etwas völlig anderes ist. Nicht nur, weil es vier statt sechs Geräte sind.»

Auch DTL-Präsident Jens-Uwe Kunze brachte seine Freude über den Vertragsabschluss zum Ausdruck. «Ich freue mich, dass wir in Monheim einen neuen Ausrichter für die Bundesliga der Frauen gefunden haben, der den Mut besessen hat, seinen Hut in den Ring zu werfen. Wir hatten allerdings von Anfang an keinerlei Bedenken, denn der TSV Monheim hat sich in der Vergangenheit bereits als exzellenter Gastgeber in der Bundesliga der Männer hervorgetan», sagte der Berliner am Donnerstag. Fest stehen auch die drei anderen Wettkampftage. Der Bundesligaauftakt steigt 3./4. März in der Scharrena in Stuttgart. Am 24./25. März gastieren Deutschlands Topclubs dann wieder im bayerischen Waging am See. Der letzte Wettkampftag vor dem DTL-Finale findet dann am 17. November in Berlin statt.
News aus der Rubrik 'Frauen'
16.06.19Tabea Alt raus für die Heim-WM
09.06.19TG Kassel übernimmt die Führung in der Regionalliga Nord
26.05.19DJM: Turnerinnen des TSV Tittmoning dominieren in Bretten
20.05.19TV Bodenheim gewinnt zweiten Wettkampftag der Regionalliga Mitte
12.05.19KTG Heidelberg führt die Regionalliga Mitte an
weitere News
Turnen International16.06.19Griechischer Erfolg
Männer26.05.19NBL: Kiel und Frankfurt verteidigen Spitzenpositionen
Männer24.05.19IWA Nachwuchsbundesliga geht in die zweite Runde
Männer22.05.19BTL: 1. Landesliga startet in die neue Saison 2019
DTL19.05.19MGV 2019: Kunze im Amt bestätigt, RSG in die DTL aufgenommen

Veranstaltungen

29.6.Regionalliga Nord, 2. Wettkampftag, Hannover
7.7.Regionalliga Süd, 1. Wettkampftag, Illertissen

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40