- Premiumpartner der DTL -

17.03.18 / DTL

Sara Salto nimmt die neue Erima Kollektion unter die Lupe

Die neue Teamline Kollektion
New York, London, Mailand, Paris - das sind die internationalen Modemetropolen, hier werden Saison für Saison die neuesten Kollektionen auf den Runways präsentiert. Daneben hat sich aber auch Stuttgart, die deutsche Modehauptstadt für Teambekleidung, als Fashion-Day-Destination etabliert. Denn ERIMA, der offizielle Ausrüster des TurnTeam Deutschland, stellte am Freitag in einer Pressekonferenz am Rande des DTB-Pokals in der dortigen Porsche Arena seine neue «Teamline Kollektion» vor. Die DTL berichtet daher natürlich auch über dieses wichtige Turn Fashion Event weltweit und schickte unsere Modebeauftragte Sara Salto zu Häppchen und Schnäppchen in den VIP-Bereich.

Genau, lange nicht gesehen, ihr Mode-Granaten aus der Turnszene! Na ja, um ehrlich zu sein, die Kraftsport-Lagerfelds und Balken-Gnotschis hatten es nicht bis unters Dach der Arena geschafft. Philipp Boy zum Beispiel trug seine durchaus fesche Resthaarabdeckung stattdessen im Presseraum zur Schau. Allerhöchstens DTB-Außenlautsprecher Torsten Hartmann würde ich da noch mit einer zwei Minus durchgehen lassen. Aber das ist ja heute gar nicht mein Thema. Das ist… der letzte Schrei aus PFULLINGEN!

Und für den modelten am Freitag Breti, Tabbi, Eli, Sophie und Paulini. Und noch ein paar mehr. Die Facts: Die Marke Erima ist da seit mehr als einem Jahrhundert auf dem Markt und damit die traditionsreiche und authentische deutsche Sportmarke. Die Firmenzentrale des im Jahre 1900 gegründeten Unternehmens befindet sich eben genau da - im schwäbischen Pfullingen bei Stuttgart. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, in Frankreich, in Belgien und den Niederlanden vertreten. Es arbeiten rund 230 Mitarbeiter in der Erima Zentrale in Pfullingen und den internationalen Niederlassungen. Diese sorgen gemeinsam für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Textilien und Hartwaren, die für nahezu alle Sportarten geeignet sind. Sagt Erima. Ich sage: Det kann wat!!!

Kurz: früher für mich eher Passat Diesel der Sportfreizeitbekleidung, schafft es Erima damit fast zum Porsche unter den Bewegungsklamotten. Aber es ist deswegen keineswegs nur für Marcel Nguyen geeignet. Es ist IT-Piece für jede Turnerin und jeden Turner. Oder die, die zumindest so aussehen wollen. Eben für alle, die was auf sich halten. Die jüngste Generation aus dem Hause Erima zeigt wie «fashion meets sports» aussehen kann.

Das in den Nationalfarben erhältliche Ensemble besteht aus Präsentationsjacke, Trainingsjacke mit Kapuze, Kapuzensweat, Trainingstop, und T-Shirt. Natürlich gibt es dazu auch die Präsentationshose, Shorts und Trainingshose mit Wadeneinsatz & Piping. Nimm DAS, Meister Lagerfeld, es ist das Upgrade unter den Jogginghosen. Dann hast Du auch keinen Kontrollverlust! Bewegungsfreiheit, erstklassiger Tragekomfort und Atmungsaktivität sind die herausragenden Eigenschaften, welche die neue Teamline Kollektion ausmachen.

Zudem besticht sie im Gesamten durch Eleganz und gekonntem Design. Nicht zu vergessen die tollen Strickbündchen, sagt Breti. Das schrille Rot der letzten Kollektion (das mich nur nebenbei bemerkt dazu zwang, für Turnaufführungen stets meine Prada Sonnenbrille mitzubringen), wurde durch ein edles, aber sattes Weinrot ersetzt. Chapeau, sage ich! Das ist Champions-League meine Herren! Optisch High-End. Dieses 2.0 gefällt mir, 9,95 Punkte! Fehlt nur noch der integrierte wlan-Anschluss. Vielleicht bringt ERIMA diesen ja mit der neuen Teamline 3.0 Kollektion 2021 auf den Markt.

Für mich das perfekte Ostergeschenk! Schnieke wa? Drei... zwei... eins... meins!

Eure Sara Salto
News aus der Rubrik 'DTL'
19.05.19MGV 2019: Kunze im Amt bestätigt, RSG in die DTL aufgenommen
23.04.19Vorverkauf für DTL-Finale 2019 hat begonnen
08.03.19Rabattaktion für DTL-Vereine von unserem Partner INMOTION
01.01.19Präsident Jens-Uwe Kunze sieht Licht und Schatten
14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht
weitere News
Frauen09.06.19TG Kassel übernimmt die Führung in der Regionalliga Nord
Frauen26.05.19DJM: Turnerinnen des TSV Tittmoning dominieren in Bretten
Männer26.05.19NBL: Kiel und Frankfurt verteidigen Spitzenpositionen
Männer24.05.19IWA Nachwuchsbundesliga geht in die zweite Runde
Frauen20.05.19TV Bodenheim gewinnt zweiten Wettkampftag der Regionalliga Mitte

Veranstaltungen

29.6.Regionalliga Nord, 2. Wettkampftag, Hannover
7.7.Regionalliga Süd, 1. Wettkampftag, Illertissen

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40