- Premiumpartner der DTL -

24.03.18 / Frauen

An Meister Stuttgart führt auch in Waging kein Weg vorbei

Der MTV Stuttgart hat in Waging am See seine Ansprüche auf die Titelverteidigung untermauert. Die Schwaben gewannen am Samstag den zweiten Wettkampftag auch ohne ihre Weltcupturnerin Elisabeth Seitz mit 195,45 Punkten. Die 24-Jährige wurde nach zwei absolvierten Weltcups und der Vorbereitung auf den Weltcup in Tokio am 14. April vorsorglich geschont. Zweiter wurde die TG Karlsruhe-Söllingen (191,70), die nach dem verpatzten Bundesligastart in Stuttgart nun einen Sprung zurück in gewohnte Tabellenregionen machte.

Gastgeber TSV Tittmoning bestätigte die gute Leistung vom Saisonbeginn und unterstrich als Dritter (190,05), dass die Oberbayern als Tabellenzweite in diesem Jahr ein Wort um die Meisterschaft mitreden wollen. Denn die Oberbayern turnten nach wie vor ohne die beiden früheren Chemnitzerinnen Pauline Schäfer und Sophie Scheder, die nicht zum Heimkampf gereist waren.

Auch die viertplatzierte TG Mannheim (187,05) und das TZ DSHS Köln (184,00) auf Platz fünf sind weiter im Rennen um das DTL-Finale. Zumal die Rheinländer in der Bergader Arena auf ihre Topturnerin Sarah Voss verzichten mussten, die nach deren beiden Weltcupeinsätzen in Stuttgart und Birmingham ebenfalls geschont wurde.

Schlusslicht der Bundesliga bleibt weiter der Dresdner SC, der mit 173,05 Punkten erneut Rang acht in der Tageswertung belegte.
VereinsNews
Dresdner SC
TG Karlsruhe-Söllingen
TG Mannheim
TSV Tittmoning
TZ DSHS Köln
News aus der Rubrik 'Frauen'
17.12.18Elisabeth Seitz schafft den Sprung in die TOP 10 der Sportlerinnen 2018
10.12.18Scheder bleibt das Verletzungspech treu
08.12.18Ulm und Wüllen steigen auf, Herkenrath darf bleiben
01.12.18Stuttgart hat den zehnten Meistertitel
30.11.18Stuttgart will den zehnten Meistertitel
weitere News
Männer16.01.19Wetzgau verpflichtet Mehrkampfweltmeister Dalaloyan
Männer16.01.19Meldeschluss der Nachwuchsbundesliga verlängert
DTL01.01.19Präsident Jens-Uwe Kunze sieht Licht und Schatten
Männer27.12.18Woitalla wird neuer sportlicher Leiter in Straubenhardt
DTL14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht

Veranstaltungen

26.-27.1.Präsidiumssitzung, Heilbronn
21.-24.2.Weltcup, Melbourne (AUS)

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga in Bochum

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt760:24+3610:4
2KTV Obere Lahn757:27+3010:4
3SC Cottbus747:37+1010:4
4TG Saar750:34+168:6
5Siegerländer KV740:44-48:6
6TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau745:39+66:8
7KTT Heilbronn720:64-442:12
8MTV Stuttgart717:67-502:12

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart52:4774,35
2.TSV Tittmoning46:10767,45
3.TG Karlsruhe-Söllingen36:20747,95
4.TZ DSHS Köln32:24736,50
5.TG Mannheim22:34715,15
6.SSV Ulm16:40706,50
7.TSG Steglitz14:42703,05
8.Dresdner SC6:50695,60