- Premiumpartner der DTL -

26.06.18 / DTL

DTL-Finale weitere zwei Jahre in Ludwigsburg

Das DTL-Finale wird auch 2019 und 2020 in der Ludwigsburger MHP-Arena stattfinden. Dort kämpfen die besten deutschen Turnerinnen und Turner um den Titel des deutschen Mannschaftsmeisters. Nur die vier erfolgreichsten Teams der Bundesligasaison ziehen in den begehrten Titelendkampf ein. «Weitere zwei Jahre mit der MHP-Arena zusammenarbeiten zu können, ist ein absoluter Glücksfall für die DTL. Bereits das zweite Event 2017 in Ludwigsburg war restlos ausverkauft und zudem das absolute Highlight im deutschen Turnkalender», freute sich Jens-Uwe Kunze, Präsident der Deutschen Turnliga.

«Wir freuen uns sehr, dass wir das Finale der deutschen Turnliga zwei weitere Jahre bei uns in der MHPArena in Ludwigsburg begrüßen dürfen. Die Premiere 2016 und auch die zweite Veranstaltung 2017 waren ein toller Erfolg und die Stimmung bei diesem Wettkampf ist sicherlich einmalig für einen Turnwettkampf. Wir werden alles daran setzen, dass die nächsten DTL-Finals wieder zu einem einmaligen Erlebnis für die teilnehmenden Vereine und die Turnfans werden», freute sich auch Jochen Habermaier, stellvertretender Leiter des Marketing und Vertriebs der MHP-Arena.

Historischen Aufzeichnungen zufolge wurde das erste Bundesliga-Finale übrigens am 6./7. Dezember 1980 in Heilbronn-Böckingen ausgetragen. Auch Ex-Reckweltmeister Eberhard Gienger, Mitglied des deutschen Bundestages, war damals mit von der Partie.
News aus der Rubrik 'DTL'
19.05.19MGV 2019: Kunze im Amt bestätigt, RSG in die DTL aufgenommen
23.04.19Vorverkauf für DTL-Finale 2019 hat begonnen
08.03.19Rabattaktion für DTL-Vereine von unserem Partner INMOTION
01.01.19Präsident Jens-Uwe Kunze sieht Licht und Schatten
14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht
weitere News
Frauen03.08.19Voss überrascht mit Meister-Coup
Männer03.08.19Toba deutscher Mehrkampfmeister
Männer10.07.19Ergebniskorrektur in Nachwuchsbundesliga
Frauen01.07.19Führungswechsel in der Regionalliga Nord
Frauen08.07.19Balingen gewinnt Auftakt der Regionalliga Süd

Veranstaltungen

24.8.WM-Qualifikation Frauen, N.N.
6.-8.9.Weltcup, Szombathely (HUN)
7.9.Länderkampf Frauen, N.N.
14.9.Länderkampf Männer, N.N.
14.9.2.|3. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
14.-15.9.Weltcup, Paris (FRA)
19.-22.9.Weltcup, Guimaraes (POR)
21.9.2.|3. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40