- Premiumpartner der DTL -

21.07.18 / Turnen International

Breite Brust in Baiersbronn: Deutsche Riege Testsieger

Die deutsche Riege hat 19 Tage vor dem Auftakt der EM in Glasgow am Samstag im badischen Baiersbronn ein Achtungszeichen gesetzt. Mit 251,70 Punkten hielten die sechs Turner aus vier Bundesligaclubs die europäische Konkurrenz aus Großbritannien (248,55), Frankreich (248,30) und der Schweiz (248,20) in Schach. Einen kompletten Mehrkampf absolvierte zwar kein deutscher Turner, jedoch ging Philipp Herder vom Siegerländer KV mit 67,950 Punkten als Bester den drei Turnern hervor, die an fünf Geräten dem Urteil des Kampfgerichts stellten.

Die beiden Straubenhardter Marcel Nguyen (67,650) und Andreas Bretschneider (66,400) leisteten sich mehr oder minder große Patzer. Sowohl Nguyen (14,250/D:5,6/Barren) als auch Bretschneider (14,450/D:5,9/Reck) lieferten jedoch an ihren Spezialgeräten aber gleichzeitig zweifellos finaltaugliche Übungen ab und dürften so ihre Tickets sicher haben. Nick Klessing von der KTV Obere Lahn unterstrich mit 14,600 (D:6,0) Punkten an den Ringen seinen Anspruch auf einen Platz im EM-Team ebenso wie Andreas Toba vom TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau, der an Ringen (D:5,8) und Reck (D:5,9) jeweils 14,250 Punkte mitnahm.

Nicht ohne Chancen auf das fünfte EM-Ticket für die europäischen Titelkämpfe der Männer vom 9. bis 12. August ist jedoch auch der dritte Straubenhardter im Bunde. Sollte Nils Dunkel (Barren/D:5,9/14,250) das Ticket nach Glasgow lösen, könnte das zu Lasten von Mehrkämpfer Herder gehen.

Überragender Mehrkämpfer des Nachmittags war der Schweizer Henri Mboyo, der mit 83,100 Punkten noch vor dem Franzosen Julien Gobaux (82,150) und dem Engländer Joe Fraser (77,350) blieb.

Detaillierte Ergebnisse gibt es hier.
VereinsNews
KTV Obere Lahn
KTV Straubenhardt
Siegerländer KV
TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau
News aus der Rubrik 'Turnen International'
25.11.18Deutsche Doppelspitze turnt in Cottbus am Podest vorbei
24.11.18Nguyen und Remuta verpassen Podestplätze am Boden
23.11.18Fünf weitere Finals für die deutschen Turner
22.11.18Seitz verpasst Stufenbarren-Finale in Cottbus
03.11.18Lukas Dauser gelingt kein Überraschungs-Coup
weitere News
DTL14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht
Männer13.12.18Bundesliga: Auch Heilbronn geht die Luft aus
Männer12.12.18Dirk Walterspacher geht von Bord
DTL11.12.18DTL und Spieth Gymnastics bleiben ein Team
Frauen10.12.18Scheder bleibt das Verletzungspech treu

Veranstaltungen

12.-13.1.19Klausurtagung AL Männer & Frauen, Heilbronn
26.-27.1.19Präsidiumssitzung, Heilbronn

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga in Bochum

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt760:24+3610:4
2KTV Obere Lahn757:27+3010:4
3SC Cottbus747:37+1010:4
4TG Saar750:34+168:6
5Siegerländer KV740:44-48:6
6TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau745:39+66:8
7KTT Heilbronn720:64-442:12
8MTV Stuttgart717:67-502:12

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart52:4774,35
2.TSV Tittmoning46:10767,45
3.TG Karlsruhe-Söllingen36:20747,95
4.TZ DSHS Köln32:24736,50
5.TG Mannheim22:34715,15
6.SSV Ulm16:40706,50
7.TSG Steglitz14:42703,05
8.Dresdner SC6:50695,60