- Premiumpartner der DTL -

22.10.18 / Frauen

Regionalliga Mitte: Hoheneck siegt zuhause

In der Regionalliga Mitte gewann am Sonntag die KSV Hoheneck vor heimischen Publikum. Die Schwäbinnen erzielten 166,45 Punkte. Knapp dahinter reihte sich die KTG Heidelberg mit sieben Zehntel weniger ein. Mit 1,15 Punkte mehr landete die TG Veitshöchheim noch vor Tabellenanführer TSG Hassloch. Für die TSG lief der dritte Wettkampftag nicht ganz so rund. Die Riege aus Hassloch schaffte es mit 160,50 Punkten auf Rang vier. Die TSG Backnang wiederum konnte sich aus der Abstiegszone befreien. Die Turnerinnen aus dem Rems-Murr-Kreis erturnten mit 157,35 Zählern den fünften Platz.

Die Wettkampfgemeinschaften und Liganeulinge TT DJK Hockenheim-TG Mannheim und TV 1884 Mannheim-Neckarau/TSG Grünstadt erreichten Rang sechs und sieben. Der Abstieg droht nun der KTV Hohenlohe. Die Turnerinnen aus Hohenlohe belegten mit 16,7 Punkten weniger als der Tagessieger KSV Hoheneck Platz sieben. Die KTV bildet nun auch aktuell das Schlusslicht der Regionalliga Mitte.

Die beste Einzelwertung erturnte Joana Lamatsch vom Gastgeber und Tagessieger KSV Hoheneck. Lamatsch erreichte 43,20 Zähler und durfte das Topsscorer-Shirt mit nach Hause nehmen. Auf Rang zwei und drei landeten Teresa van Ghemen von der KTG Heidelberg mit 42,70 Punkten und Mariana Krug von der TG Veitshöchheim mit 42,45 Punkten.
VereinsNews
KSV Hoheneck
KTG Heidelberg
KTV Hohenlohe
TG Veitshöchheim
TSG Backnang
TSG Hassloch
TT DJK Hockenheim-TG Mannheim
WKG TV 1884 Mannheim-Neckarau/TSG Grünstadt
News aus der Rubrik 'Frauen'
16.06.19Tabea Alt raus für die Heim-WM
09.06.19TG Kassel übernimmt die Führung in der Regionalliga Nord
26.05.19DJM: Turnerinnen des TSV Tittmoning dominieren in Bretten
20.05.19TV Bodenheim gewinnt zweiten Wettkampftag der Regionalliga Mitte
12.05.19KTG Heidelberg führt die Regionalliga Mitte an
weitere News
Männer19.06.19Nächster Schock vor der WM: Dauser bricht sich die Hand
Turnen International16.06.19Griechischer Erfolg
Männer26.05.19NBL: Kiel und Frankfurt verteidigen Spitzenpositionen
Männer24.05.19IWA Nachwuchsbundesliga geht in die zweite Runde
Männer22.05.19BTL: 1. Landesliga startet in die neue Saison 2019

Veranstaltungen

29.6.Regionalliga Nord, 2. Wettkampftag, Hannover
7.7.Regionalliga Süd, 1. Wettkampftag, Illertissen

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt332:4+286:0
2TG Saar328:8+206:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau323:13+104:2
4SC Cottbus314:22-84:2
5Siegerländer KV312:24-122:4
6TSV Pfuhl39:27-182:4
7TuS Vinnhorst317:19-20:6
8StTV Singen39:27-180:6

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40