- Premiumpartner der DTL -

28.10.18 / Turnen International

Team besucht Deutsche Schule in Doha

Talkrunde mit dem Team
Das deutsche Team hat am Sonntag die Deutsche Internationale Schule in Doha besucht. Nach einer kurzen Einführung von Schulleiter Dirk Dillschneider und dem deutschen Botschafter Hans-Udo Muzel gab es eine kleine Vorführung, was die Kids in Doha so alles turnerisch drauf haben. Dann galt es «Feuer frei» für die Schüler von der Grundschule bis hin zu Klasse 12. Neben den üblichen Fragen wie «Seit wann trainiert ihr schon?», «Was sind Eure größten Erfolge?» und «Wieviele Stunden am Tag trainiert ihr?» mussten die beiden DTB-Riegen auch ungewöhnliche Fragen beantworten.

Fragen, Fragen, Fragen...
«Streitet ihr eigentlich untereinander?», «Gibt es auch Omas und Opas, die turnen» und «Seid ihr denn alle verheiratet?». Als die Antwort auf Letzteres von allen Sportlern mit einem «Nein» quittiert wurde, löste dieses Faktum allerdings ein großes, überraschtes Murmeln aus. Nachdem der Wissenshunger weitgehend gestillt war, gab es von Turnlehrerin Ulla Koch noch eine leichtes Erwärmungsprogramm zum Verdauen. Unter Führung von Sarah Voss (TZ DSHS Köln) drehten die DTB-Athleten ein paar Runden mit den Schülern.

Beide Seiten hatten Spaß
Die mutigsten konnten sich dann, mit großem Spaß auf beiden Seiten, gemeinsam mit den deutschen Trainern und Turnstars versuchen, selbst einen Handstand zu machen. Auch Botschafter Muzel und Rektor Dillschneider gerieten dabei gehörig ins schwitzen. Lukas Dauser (KTV Obere Lahn) zeigte spontan, dass man auch auf Parkett einen Handstandüberschlag machen kann. Am Ende gab es Blumen für die Turnerinnen und Schokolade für die Turner. Zum Abschluss besuchten Voss, Sophie Scheder (TSV Tittmoning), Nick Klessing (KTV Obere Lahn) und Philipp Herder (Siegerländer KV) noch eine Klasse und bestaunten dort die Halloween-Kürbisse, die die Schülerinnen und Schüler aus Doha geschnitzt hatten.
VereinsNews
KTV Obere Lahn
Siegerländer KV
TSV Tittmoning
TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau
TZ DSHS Köln
News aus der Rubrik 'Turnen International'
25.11.18Deutsche Doppelspitze turnt in Cottbus am Podest vorbei
24.11.18Nguyen und Remuta verpassen Podestplätze am Boden
23.11.18Fünf weitere Finals für die deutschen Turner
22.11.18Seitz verpasst Stufenbarren-Finale in Cottbus
03.11.18Lukas Dauser gelingt kein Überraschungs-Coup
weitere News
DTL01.01.19Präsident Jens-Uwe Kunze sieht Licht und Schatten
Männer27.12.18Woitalla wird neuer sportlicher Leiter in Straubenhardt
Frauen17.12.18Elisabeth Seitz schafft den Sprung in die TOP 10 der Sportlerinnen 2018
DTL14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht
Männer13.12.18Bundesliga: Auch Heilbronn geht die Luft aus

Veranstaltungen

26.-27.1.Präsidiumssitzung, Heilbronn
21.-24.2.Weltcup, Melbourne (AUS)

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga in Bochum

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt760:24+3610:4
2KTV Obere Lahn757:27+3010:4
3SC Cottbus747:37+1010:4
4TG Saar750:34+168:6
5Siegerländer KV740:44-48:6
6TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau745:39+66:8
7KTT Heilbronn720:64-442:12
8MTV Stuttgart717:67-502:12

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart52:4774,35
2.TSV Tittmoning46:10767,45
3.TG Karlsruhe-Söllingen36:20747,95
4.TZ DSHS Köln32:24736,50
5.TG Mannheim22:34715,15
6.SSV Ulm16:40706,50
7.TSG Steglitz14:42703,05
8.Dresdner SC6:50695,60