- Premiumpartner der DTL -

03.12.18 / Männer

Turnteam Baden neuer Meister der IWA Nachwuchsbundesliga

Im Rahmen des DTL-Finales in Ludwigsburg wurde am Wochenende zum dritten Mal auch der nationale Meistertitel in der IWA Nachwuchsbundesliga ausgeturnt. Mit 210,45 Punkten setzte sich überraschend das Covendos-Turnteam Baden unter den sechs teilnehmenden Juniorenmannschaften durch. In einem hochspannenden Endkampf blieb die Wettkampfgemeinschaft aus Karlsruhe und Heidelberg noch vor dem Kieler Turner-Klub (209,90) und dem SC Berlin (209,00).

Der zweifache Meister SC Cottbus (206,15) dagegen erwischte keinen guten Tag. Die Lausitzer landeten in diesem Jahr nur auf Rang fünf und zogen lediglich an den Nachwuchshoffnungen der TG Saar vorbei. Besser machte es Eintracht Frankfurt. Der Sieger der Staffel West wurde mit 212,45 Punkten Vierter.
News aus der Rubrik 'Männer'
13.12.18Bundesliga: Auch Heilbronn geht die Luft aus
12.12.18Dirk Walterspacher geht von Bord
08.12.18Singen und Pfuhl machen die Aufstieg perfekt
08.12.18Aufstiegswettkampf bei Youtube
08.12.18KTV Obere Lahn II, KTV Fulda und TV Bühl steigen in die 2. Bundesliga auf
weitere News
DTL14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht
DTL11.12.18DTL und Spieth Gymnastics bleiben ein Team
Frauen10.12.18Scheder bleibt das Verletzungspech treu
Frauen08.12.18Ulm und Wüllen steigen auf, Herkenrath darf bleiben
DTL07.12.18Spannung um den Aufstieg in Monheim und Backnang

Veranstaltungen

12.-13.1.19Klausurtagung AL Männer & Frauen, Heilbronn
26.-27.1.19Präsidiumssitzung, Heilbronn

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga in Bochum

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt760:24+3610:4
2KTV Obere Lahn757:27+3010:4
3SC Cottbus747:37+1010:4
4TG Saar750:34+168:6
5Siegerländer KV740:44-48:6
6TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau745:39+66:8
7KTT Heilbronn720:64-442:12
8MTV Stuttgart717:67-502:12

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart52:4774,35
2.TSV Tittmoning46:10767,45
3.TG Karlsruhe-Söllingen36:20747,95
4.TZ DSHS Köln32:24736,50
5.TG Mannheim22:34715,15
6.SSV Ulm16:40706,50
7.TSG Steglitz14:42703,05
8.Dresdner SC6:50695,60