- Premiumpartner der DTL -

08.12.18 / Frauen

Ulm und Wüllen steigen auf, Herkenrath darf bleiben

Der SSV Ulm II und der TuS Wüllen steigen in die 3. Bundesliga auf, der TV Herkenrath darf auch in der kommenden Saison in der dritthöchsten Turnerliga an den Start gehen. Das ist das Ergebnis des Aufstiegsfinales der Frauen am Samstag in Backnang. Mit 176,45 Punkten setzten sich die Herkenrather vor 400 Zuschauern gegen alle Konkurrenten durch und ließ damit keinen Zweifel an ihrer Ligazughörigkeit aufkommen. Die zweite Auswahl des SSV Ulm (176,25) und der TuS Wüllen (174,40) folgten auf den Plätzen und kletterten so die Aufstiegsleiter zur dritten Liga empor. In dem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen zeigten vor allem von die beiden Niederländerinnen Sanne Veermann (Wüllen) und Tanishaley Neto (Herkenrath) herausragende Leistungen.

Absteigen aus der dritten Bundesliga muss dagegen das TurnTeam Schwaben-Saar, dass mit 163,95 Punkten die magische Grenze zum Klassenerhalt um mehr als zehn Punkte verfehlte. Direkt abgestiegen war bereits der TV Braubach. In der Regionalliga-Relegation setzten sich der TV Kempten, die TG Kassel, die HT16 KTG Lüneburger Heide und die SpVgg Holzgerlingen durch.
VereinsNews
TG Kassel
TurnTeam Schwaben-Saar
TV Braubach
TV Herkenrath
News aus der Rubrik 'Frauen'
17.12.18Elisabeth Seitz schafft den Sprung in die TOP 10 der Sportlerinnen 2018
10.12.18Scheder bleibt das Verletzungspech treu
01.12.18Stuttgart hat den zehnten Meistertitel
30.11.18Stuttgart will den zehnten Meistertitel
17.11.18Stuttgart, Tittmoning, Karlsruhe und Köln stehen im Finale
weitere News
Männer16.01.19Wetzgau verpflichtet Mehrkampfweltmeister Dalaloyan
Männer16.01.19Meldeschluss der Nachwuchsbundesliga verlängert
DTL01.01.19Präsident Jens-Uwe Kunze sieht Licht und Schatten
Männer27.12.18Woitalla wird neuer sportlicher Leiter in Straubenhardt
DTL14.12.18Staffeleinteilung der DTL für 2019 steht

Veranstaltungen

26.-27.1.Präsidiumssitzung, Heilbronn
21.-24.2.Weltcup, Melbourne (AUS)

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga in Bochum

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt760:24+3610:4
2KTV Obere Lahn757:27+3010:4
3SC Cottbus747:37+1010:4
4TG Saar750:34+168:6
5Siegerländer KV740:44-48:6
6TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau745:39+66:8
7KTT Heilbronn720:64-442:12
8MTV Stuttgart717:67-502:12

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart52:4774,35
2.TSV Tittmoning46:10767,45
3.TG Karlsruhe-Söllingen36:20747,95
4.TZ DSHS Köln32:24736,50
5.TG Mannheim22:34715,15
6.SSV Ulm16:40706,50
7.TSG Steglitz14:42703,05
8.Dresdner SC6:50695,60