- Premiumpartner der DTL -

10.10.19 / Männer

OP schafft Klarheit: Nguyens Schulter schwerer verletzt als erwartet

Marcel Nguyen vom deutschen Vizemeister KTV Straubenhardt ist am Mittwoch im Krankenhaus in Hausham erfolgreich an der linken Schulter operiert worden. Die Verletzung in der linken Schulter stellte sich im Verlauf der vierstündigen OP schwerwiegender als ursprünglich vermutet heraus. Insgesamt mussten drei Sehnen genäht beziehungsweise fixiert werden. Die Supraspinatussehne war durchgerissen, die Subscapularissehne angerissen und die Bizepssehne am Anker ausgerissen. Während die ersten beiden genäht wurden, wurde letztere fixiert.

«Das in der Schulter mehr kaputt war als angenommen, hat mich schon etwas geschockt. Deshalb konnte auch keine Arthroskopie durchgeführt werden, sondern die Schulter musste geöffnet werden», berichtete Nguyen. Es gehe ihm «ganz ok». Der Traum von Olympia lebe dennoch in ihm weiter. «Auch wenn es jetzt ganz, ganz schwer und knapp wird. Die vierten Spiele in Tokio bleiben mein großes Ziel und ich werde alles daransetzen, zurückzukehren», sagt er.

Bis zum Wochenende muss Nguyen noch stationär im Krankenhaus bleiben. Anschließend wird er für fünf Wochen eine Schulterschiene tragen müssen, wird aber umgehend mit der Rehabilitation beginnen.
VereinsNews
KTV Straubenhardt
News aus der Rubrik 'Männer'
21.10.19IWA-Nachwuchsbundesliga: Finalisten stehen fest
21.10.19Vinnhorst kann ohne Rida Straubenhardt-Express nicht stoppen
19.10.19Spitzenteams Kirchheim und Straubenhardt bleiben ohne Fehler
19.10.19KTT Oberhausen bleibt weiter ungeschlagen
19.10.19Kantersiege in der 2. Bundesliga Süd
weitere News
Turnen International13.10.19Wie schon 2018 in Doha: Dauser muss beim Makuts runter
Turnen International12.10.19Zweimal Acht für Deutschland, Turngeschichte für Irland und Türkei
Turnen International11.10.19Die Krone wechselt den Besitzer - DTL-Turner räumen im Mehrkampf ab
Turnen International10.10.19Ms Bombastic Biles: Die Königin bleibt im Amt
Turnen International09.10.19Der russische Bär steppt im Teamfinale der Männer

Veranstaltungen

26.10.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 5. Wettkampftag
26.10.Regionalliga Mitte, 3. Wettkampftag, Backnang
27.10.Regionalliga Süd, 2. Wettkampftag, Kempten
2.-3.11.1.|2.|3. Bundesliga Frauen, 3. Wettkampftag, Buchholz
2.-3.11.Deutschlandpokal Männer, Schwäbisch Gmünd
2.-3.11.Bundespokal der LTV-Mannschaften, N.N.
3.11.Regionalliga Nord, 3. Wettkampftag, Buchholz
9.11.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 6. Wettkampftag
10.11.Regionalliga Nord, 4. Wettkampftag, Koblenz
10.11.Regionalliga Mitte, 4. Wettkampftag, Hoheneck
10.11.Regionalliga Süd, 3. Wettkampftag, Hoheneck
16.11.1.|2.|3. Bundesliga Männer, 7. Wettkampftag
16.11.1.|2.|3. Bundesliga Frauen, 4. Wettkampftag, Potsdam
21.-24.11.Weltcup, Turnier der Meister, Cottbus
23.11.RSG | 1. Qualifikationswettkampf, Hachenburg
24.11.Regionalliga Süd, 4. Wettkampftag, Gäufelden

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga - 2.WK Gruppe West in Essen

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1KTV Straubenhardt441:7+348:0
2TG Saar436:12+248:0
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau433:15+186:2
4SC Cottbus419:29-104:4
5StTV Singen416:32-162:6
Siegerländer KV416:32-162:6
7TSV Pfuhl411:37-262:6
8TuS Vinnhorst420:28-80:8

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart28:0404,50
2.TG Karlsruhe-Söllingen22:6387,25
3.TSV Tittmoning20:8381,95
4.SSV Ulm14:14373,00
5.TG Mannheim14:14369,80
6.TZ DSHS Köln8:20358,20
7.KTG Hannover6:22360,95
8.TSG Steglitz0:28314,40