- Premiumpartner der DTL -

TuS VinnhorstTSV Pfuhl
3536

> Zum Bericht

Einzelnachweis

[Die kursiv geschriebenen Turner legten im Mann gegen Mann Duell vor]

TuS VinnhorstTSV Pfuhl
Boden
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Sawatzky, Michael4,412,800Rister, Timo4,112,750
Zapata Santana, Rayderley Miguel6,114,804Reindl, Florian4,913,550
Dykmann, Pavel3,711,450Kunz, Alexander4,612,604
Hosseini, Milan4,312,600Nathan, Joshua5,013,403
Summe4 Summe7
Pferd
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Vogt, Alexander4,712,300Mikschl, Linus4,312,702
Wittenberg-Voges, Max4,412,300Nathan, Joshua4,913,203
Säfken, Mika-Tom3,511,304Gottschild, Lucas3,59,550
Diallo, Thierno4,812,905Greber, Nils3,610,850
Summe9 Summe5
Ringe
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Säfken, Mika-Tom4,513,203Mikschl, Linus3,712,250
Sawatzky, Michael3,511,850Useldinger, Jonas5,213,204
Schlüter, David3,812,150Kuzmickas, Tomas4,313,204
Zapata Santana, Rayderley Miguel5,213,855Reindl, Florian3,710,400
Summe8 Summe8
Sprung
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Säfken, Mika-Tom4,813,000Reindl, Florian4,813,000
Vogt, Alexander4,413,300Nathan, Joshua4,813,350
Zapata Santana, Rayderley Miguel4,813,654Rister, Timo4,012,400
Sawatzky, Michael4,813,753Mikschl, Linus4,812,750
Summe7 Summe0
Barren
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Säfken, Mika-Tom4,113,303Useldinger, Jonas3,412,400
Diallo, Thierno5,312,551Rister, Timo3,512,350
Vogt, Alexander4,212,350Kuzmickas, Tomas5,214,204
Schlüter, David3,512,150Kunz, Alexander3,612,803
Summe4 Summe7
Reck
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Hosseini, Milan4,012,800Kuzmickas, Tomas5,112,850
Diallo, Thierno4,810,750Rister, Timo4,212,454
Schlüter, David2,88,950Mikschl, Linus3,711,205
Säfken, Mika-Tom4,312,553Fett, Dominik4,011,750
Summe3 Summe9
Gesamt35 Gesamt36

Vorbericht

Mit Schwung ins Finale!

Saisonabschluss in Bayern

In voller Mannschaftsstärke geht der TuS Vinnhorst in das entscheidende Duell gegen den TSV Pfuhl. Nach einer sehr erfolgreichen Saison in der 2.Bundesliga Nord und einer dreiwöchigen Wettkampfpause sind die Turner nun heiß auf das Finale in Monheim. Die Mannschaft will auch den achten Sieg in Folge holen und sich mit dem Aufstieg in die 1.Bundesliga belohnen. Doch Teammanager Steffen Rüter weiß: "Im Finale gibt es keinen Favoriten. Die Tagesform wird eine entscheidende Rolle spielen. Pfuhl ist sehr stark und es ist klar, dass dies der härteste Wettkampf der Saison wird!" Taktiker Denis Miller ergänzt: "Es wird ein Duell auf Augenhöhe, in dem es Schlag auf Schlag gehen wird und der Sieg bis zum Ende offen bleibt."
Die lange, aber schon bekannte Anreise macht es den Vinnhorstern nicht leicht. Der erste Wettkampf 2018 wurde bereits in Monheim geturnt und damals mit einem Sieg die Saison eingeläutet. In Monheim soll sich mit einem erneuten Sieg der Kreis schließen und das Jahr abrunden. Das gesamte Team ist bis in die Haarspitzen motiviert und freut sich auf den Showdown.
Schade ist, dass es in diesem Jahr keinen Zweitligameister geben wird, denn das Duell "Erster Nord" gegen "Erster Süd" findet nicht statt.

Infos zum Wettkampf

Termin:08.12.2018 18:00
Ort:Stadthalle, Schulstraße 2, 86653 Monheim
GerätePunkte:5 : 7

TopScorer

Zapata Santana, Rayderley Miguel TuS Vinnhorst13
Säfken, Mika-Tom TuS Vinnhorst13
Kuzmickas, Tomas TSV Pfuhl8
Mikschl, Linus TSV Pfuhl7
Kunz, Alexander TSV Pfuhl7

Veranstaltungen

20.-23.3.Weltcup, Doha (QAT)
23.3.Weltcup, Birmingham (GBR)
4.-7.4.Internationaler Junior Team Cup, Berlin
7.4.Weltcup, Tokio (JPN)
10.-14.4.Europameisterschaften, Stettin (POL)
20.4.1. Bundesliga Männer, Ausweichtermin

aktuelle Bildergalerie

TG Saar - TSV Pfuhl