EUROPAMEISTERSCHAFTEN

Europameisterschaften finden im Dezember in Baku statt - RSG-EM im November in Kiew
04. Juni 2020

Die im April verschobenen Turn-Europameisterschaften 2020 werden im Dezember in Baku (Aserbaidschan) nachgeholt. Das teilte die European Gymnastics am Donnerstag mit. Die Männer kämpfen dort vom 9. bis 13. um die Titel. Die Frauen folgen vom 17. bis 20. Dezember ebenso in Baku. Eine Veranstaltung im ursprünglichen Austragungsort Paris ist vom Tisch. Ob die Verschiebungen Auswirkungen auf das DTL-Finale am 5. Dezember in Ludwigsburg haben wird, ist derzeit offen. Die DTL wird mögliche Beeinträchtigungen prüfen und gegebenenfalls Lösungsvorschläge erarbeiten. Die Europameisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik finden vom 26. bis 29. November in Kiew statt.