DTL FINALE
DTL-Finale muss ohne Zuschauer stattfinden

Das DTL-Finale am Samstag muss ohne Zuschauer stattfinden. Das bestätigten die ratiopharm arena und die Geschäftsstelle der Deutschen Turnliga am späten Freitagabend. Unmittelbar zuvor hatte der Freistaat Bayern eine entsprechende Verordnung veröffentlicht.

Die Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Käufer von Onlinetickets werden automatisiert vom Ticketsystem benachrichtigt, wie das weitere Vorgehen aussehen wird. «Bitte habt für diesen Fall ein wenig Geduld mit uns und dem Ticketinganbieter», ließen die Verantwortlichen in Neu-Ulm wissen.

Nicht betroffen von der neuen Ergänzung zur 15. Bayerischen Impfschutzmaßnahmenverordnung sind die Sportler selbst. Das bedeutet, dass die drei geplanten Finals der Nachwuchsbundesliga (9:00 Uhr), der Männer (14.00 Uhr) und der Frauen (19.10 Uhr), über die das DTL-Livestream Team via sportdeutschland.tv berichtet, stattfinden können.

NBL
Finale der Nachwuchsbundesliga

Männer
 
Frauen
03. Dezember 2021
Friedrich J. Feil

Zurück