TV St. Wendel Rhythmische Sportgymnastik



Bundesliga

Zum Jahresende 2019 schrieb das junge Team des TV St.Wendel RSG-Geschichte und qualifizierte sich mit zwei gelungenen Qualifikationswettkämpfen in Hachenburg und Berlin für die 1. Bundesliga in der Rhythmischen Sportgymnastik.

Somit gehört der TV St.Wendel nicht nur zu den zehn Mannschaften, die im Jahr 2020 in der 1.Bundesliga gegeneinander antreten, sondern sogar zu den Gründungsmitgliedern dieser Liga.

Xenia Mauer, Pauline Köhler, Emma Klein, Elisabeth Polzin-Kvasova und Regina Krivoseev standen im Team, welches die jeweils zehn geforderten Übungen mit Seil, Reifen, Keulen, Band und Ball an den Qualifikationen gekonnt auf den Wettkampfteppich brachte. Sie wurden und werden unterstützt durch die Rehlinger Gymnastin Anna Spanier. Zum erweiterten Kader der St.Wendeler Bundesligamannschaft gehören Angelina Fink, Diana Bernhardt und Vasiana Todorova.

Mehr Infos

www.rsgsaar.de

Anschrift

Turnverein 1861 St. Wendel e.V.
Wingertstraße 26
66606 St. Wendel
Internet:https://www.tv-wnd.de/

Sponsoren

Personen

Ligaverantwortliche

Karin Schalda-Junk
eMail: Karin-Schalda@kabelmail.de