TG Saar Männer



Deutsche Turnliga

1. Bundesliga 2019 | 2.Platz | 11:03 Punkte
1. Bundesliga 2018 | 3.Platz | 12:06 Punkte
1. Bundesliga 2017 | 2.Platz | 12:02 Punkte
1. Bundesliga 2016 | 2.Platz | 12:02 Punkte
1. Bundesliga 2015 | 2.Platz | 12:02 Punkte
1. Bundesliga 2014 | 3.Platz | 10:04 Punkte
1. Bundesliga 2013 | 5.Platz | 06:08 Punkte
1. Bundesliga 2012 | 1.Platz | 12:02 Punkte
1. Bundesliga 2011 | 2.Platz | 12:02 Punkte
1. Bundesliga 2010 | 4.Platz | 08:06 Punkte
1. Bundesliga 2009 | 4.Platz | 08:06 Punkte
1. Bundesliga 2008 | 6.Platz | 04:10 Punkte
1. Bundesliga 2007 | 2.Platz | 12:02 Punkte
1. Bundesliga 2006 | 6.Platz | 06:08 Punkte
1. Bundesliga 2005 | 5.Platz | 06:08 Punkte
1. Bundesliga 2004 | 5.Platz | 04:08 Punkte
1. Bundesliga Gruppe B 2003 | 4.Platz | 04:04 Punkte

TG SAAR-TEAM 2020

Oleg Verniaiev, Waldemar Eichorn, Eugen Spiridonov, Luca Ehrmantraut, Florian Lindner, Stefanos Tsolakidis Ivan Bykov, Philipp Matzke, Felix Remuta, Thorsten Michels, Nikita Nagornyy, Lukas Dauser
Informationen zu den einzelnen Turnern unter www.tgsaar.de

Saisonausblick 1. Bundesliga 2020

Nach dem Herzschlagfinale 2019 gegen die KTV Straubenhardt und dem Gewinn der insgesamt siebten Vizemeisterschaft, dem fünften Platz unserer zweiten Mannschaft in der 2. Bundesliga Nord und dem vierten Platz unserer Nachwuchsbundesligamannschaft im DTL- Finale, beginnt die neue Saison am dritten Oktober.

Die TG SAAR wird mit einem leicht verändertem Kader wieder versuchen das Meisterschaftsfinale zu erreichen.

Angeführt wird das Team von "Turnertrainer" Eugen Spiridonov. Die Gastturnerposition wird auch in diesem Jahr wieder mit unserem Barrenolympiasieger Oleg Verniaiev sowie 3-fach Weltmeister von Stuttgart Nikita Nagornyy exzellent besetzt sein. Zudem haben wir mit Lukas Dauser und Felix Remuta zwei Spitzenathleten des Turn Team Deutschlands im Kader. Unsere starken Gerätespezialisten Waldemar Eichorn, Luca Ehrmantraut, Florian Lindner, Ivan Bykov und Philipp Matzke vervollständigen das Team.

Wir haben eine starke Mannschaft am Start, welche ein ernstzunehmender Konkurrent im Kampf um die Meisterschaft ist. Die Turner freuen sich auf die neue Saison und wollen alles geben um das gesteckte Ziel DTL-Finale zu erreichen.

Vereinsgeschichte

Die erste Bronzemedaille einer Deutschen Mannschaftsmeisterschaft holte die TG Saar bereits 1978, Silber folgte 1980 und in den beiden Folgejahren landeten die Saarländer mit den beiden Meistertiteln ihre bislang größten Erfolge. Hielten sie auch noch im Jahr 1984 und 1985 als jeweils Vierte Kontakt zu Spitze ist ihnen eigentlich erst im Jahr 2007 wieder der Anschluß an die Führungsteams gelungen. Mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft im selbigen Jahr, der Finalteilnahme 2009 (4.Platz) und der Finalteilnahme 2010 (4. Platz) hat die TG SAAR sich unter den besten Teams der DTL etabliert. Ab dem Jahr 2011 und dem Gewinn der dritten Vizemeisterschaft 2011 ist eine neue erfolgreiche Ära angebrochen, welche in dieser Saison ihren zehnten Jahrestag feiert.

Das große Ziel Deutscher Meister konnte nach 30 Jahren sensationell 2012 realisiert werden und der Traum jedes einzelnen Turners ging damit in Erfüllung! Ein weiteres Vereinsnovum gelang der TG SAAR mit dem Silber- Hattrick in den Jahren 2015-2017. Zur Zeit ist die TG SAAR der einzige Verein in der DTL, welcher mit drei Teams vertreten ist. (1.Liga, 2.Liga, NBL)

Anschrift

TG SAAR e.V.
Bergstraße 71
66809 Nalbach
eMail:info@tgsaar.de
Internet:www.tgsaar.de

Sponsoren

Personen

1. Vorsitzender

Thorsten Michels
Telefon: 0175 2213402
eMail: thorsten.michels@tgsaar.de

Trainer

Eugen Spiridonov
eMail: e.spiridonov@gmx.de