KTV HohenloheTSG Grünstadt
1074

> Zum Bericht

Einzelnachweis

[Die kursiv geschriebenen Turner legten im Mann gegen Mann Duell vor]

KTV HohenloheTSG Grünstadt
Boden
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Glock, Joachim3,611,850 Fröhlich, Justus4,012,503
Hindermann, Mike4,411,750 Gauch, Lasse4,612,503
Albrecht, Jonas3,610,000 Graf, Noah4,312,505
Bortt, Silas4,111,900 Boulet, Edgar5,613,104
Summe0 Summe15
Pferd
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Hofmann, Benjamin3,010,800 Gauch, Lasse3,512,404
Bortt, Jan-Moritz2,310,354 Boulet, Edgar3,98,650
Hindermann, Mike4,012,953 Fröhlich, Justus3,512,050
Bortt, Silas2,610,350 Graf, Noah3,311,954
Summe7 Summe8
Ringe
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Hofmann, Benjamin2,910,100 Jäger, David3,511,804
Hofmann, Bastian2,410,550 Kindler, Joachim3,911,904
Bortt, Silas2,810,100 Fröhlich, Justus3,611,904
Schmidt, Philipp2,69,450 Boulet, Edgar3,912,605
Summe0 Summe17
Sprung
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Bortt, Jan-Moritz3,212,100 Gauch, Lasse4,012,452
Schmidt, Philipp4,012,250 Kindler, Joachim4,012,552
Bortt, Silas3,212,200 Fröhlich, Justus4,813,053
Albrecht, Jonas4,012,950 Boulet, Edgar4,013,252
Summe0 Summe9
Barren
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Schmidt, Philipp2,410,000 Jäger, David3,812,705
Hindermann, Mike3,312,450 Gauch, Lasse3,512,450
Hofmann, Benjamin2,311,450 Boulet, Edgar4,111,852
Bortt, Silas3,010,950 Fröhlich, Justus3,512,454
Summe0 Summe11
Reck
TurnerD-NoteEndwertSc TurnerD-NoteEndwertSc
Hofmann, Bastian2,610,050 Jäger, David3,712,605
Bortt, Silas3,010,800 Gauch, Lasse3,712,304
Schmidt, Philipp2,511,353 Graf, Noah3,110,650
Schmidt, Micha Joel2,510,400 Boulet, Edgar5,112,555
Summe3 Summe14
Gesamt10 Gesamt74

Vorbericht

Abschlusswettkampf in Hohenlohe

Kommendes Wochenende endet der Höhenflug für die KTV Hohenlohe in ihrem letzten Wettkampf gegen die TSG Grünstadt in der zweiten Liga. Mit bisher sechs Niederlagen entschied sich der Abstieg zurück in die dritte Liga schon letzten Samstag durch den Sieg von Grünstadt gegen Monheim. Für Hohenlohe besteht dennoch der Ehrgeiz dem Tabellenvorletzten und etablierten Zweitligisten Parole zu bieten, um den Fans und Zuschauern einen spannenden Abschlusswettkampf zeigen zu können. Für freuen uns auf die Gäste aus Grünstadt und wünschen der Mannschaft eine gute Anreise.

Hochmotiviert in den letzten Wettkampf

TSG will Chance nutzen sich in der Tabelle noch zu verbessern

Der letzte Sieg gegen den TSV Monheim hat für Ruhe und Entspannung im Verein und der Mannschaft gesorgt. Das Abstiegsgespenst wurde verjagt und man blickt nun euphorisch auf den letzten Auswärtswettkampf bei der KTV Hohenlohe. Der ambitionierte Aufsteiger hat es leider nicht geschafft sich in der 2. Liga zu etablieren, der Abstieg steht für das Team um Mike Hindermann schon fest. Dennoch hoffen die Jungs aus der Pfalz auf einen schönen und spannenden Wettkampf, in dem beide Teams frei aufturnen können. Ehrgeiz ist bei den Pfälzern auf jeden Fall da, denn die Tabellenkonstellation und die anstehenden Begegnungen lassen bei einem Sieg der eigenen Riege noch auf eine bessere Tabellenplatzierung hoffen. Fulda und Monheim werden im direkten Duell sich gegenseitig die Punkte nehmen und Großen-Linden muss gegen die starke KTV Koblenz antreten. Man erwartet einen spannenden Endspurt in der Saison 2021 und allen Mannschaften weiterhin verletzungsfreie Wettkämpfe.

Nachbericht

Sieglos in Liga 2

Im letzten Wettkampf musste die KTV Hohenlohe eine weitere Niederlage von 10:74 Scorepunkten gegen die TSG Grünstadt hinnehmen und beendet die Saison 2021 mit dem letzten Tabellenplatz. Auch die siebte Niederlage unterstreicht damit den Abstieg zurück in die dritte Liga. Mit einem weiteren Verzicht von Gastturner Adam Tobin rechnete sich Hohenlohe schon vorab geringe Chancen gegen die TSG aus. Aus der Sicht von Hohenlohe mit einem bisher unverdienten siebten Tabellenplatz für Grünstadt konnten sich die Gäste im Laufe der Saison deutlich verbessern und traten auch am Samstag mit voller Stärke gegen die KTV an. Das Wettkampfpech verließ Hohenlohe nicht als sich Punktebringer Mike Hindermann zu Beginn am Boden verletzte und auf drei weitere Geräte verzichten musste. Damit war ein deutlicher Sieg für Grünstadt schon fast besiegelt. Lediglich zehn Scorepunkte vermochte man dem Gegner abzugewinnen.

Zusammenfassend endet die Saison für Hohenlohe erfolgslos wie sie begonnen hatte. Zu hoch die Ausgangswerte der gegnerischen Mannschaften für die KTV und zu viele Patzer der eigenen Turner. Auch die fast dauerhaften Ausfälle der Gastturner begünstigten die Wettkampfleistungen nicht. Nichtsdestotrotz wird die Mannschaft von Hohenlohe, vor allem die jüngeren Nachwuchssportler, die wichtigen Erfahrungen in der Saison mitnehmen und im nächsten Jahr mit voller Stärke in der dritten Liga antreten.

Pfälzer zeigen nochmals was in ihnen steckt

TSG beendet Saison auf Platz 6

Mit 292 erturnten Punkten kann die Riege der Trainer Pogoreltsev, Damrau und Bachmann nochmals richtig zufrieden sein. Seit dem Wettkampf gegen Heidelberg konnte man immer um die 290 Punkte turnen und bestätigte sich selbst, dass man eigentlich mehr in der Runde hätte erreichen können. Nun wurde es eben Platz 6, punktgleich mit Linden. Durch den direkten Vergleich hat man hier das Nachsehen im Tabellenplatz. Der Sieg gegen die KTV Hohenlohe war zu keiner Zeit gefährdet und die Jungs hatten sichtlich Spaß nochmals vor ihrem euphorischen Publikum zu turnen. Etwa 30 Schlachtenbummler haben den Weg nach Ingelfingen gefunden und machten nochmals richtig Lärm, sodass die tolle moderne Sporthalle der KTV Kopf stand (wie das Reck im Trainingszentrum…genial!). Ein großer Dank geht nochmals an alle Sponsoren, Helfer und insbesondere an das Managment um Thorsten Graf und Steffen Fröhlich, ohne die eine solche Saison gar nicht zu meistern wäre. An der Weinstraße kehrt nun erst einmal wieder etwas Ruhe und Regeneration ein, um dann im neuen Jahr wieder Schwung für eine neue Saison zu nehmen. Denn eins ist klar: Nächstes Jahr möchte man wieder in der oberen Tabellenhälfte mitmischen! Allen Vereinen und DTL-Verantwortlichen ruhige Adventszeit und bleibt gesund

Infos zum Wettkampf

Termin:13.11.2021 18:00
Ort:Heinrich-Ehrmann-Halle | Criesbacher Straße 13 | 74653 Ingelfingen
GerätePunkte:0 : 12

TopScorer

Boulet, Edgar TSG Grünstadt18
Fröhlich, Justus TSG Grünstadt14
Jäger, David TSG Grünstadt14
Gauch, Lasse TSG Grünstadt13
Graf, Noah TSG Grünstadt9

2. Bundesliga Nord Männer

2. Bundesliga NordWKGPDiffPkt
1 KTV Koblenz 762:22+4014
2 KTG Heidelberg 753:31+2212
3 TG Saar II 741:43-28
4 TSV Monheim 745:39+66
5 TV Großen-Linden 740:44-46
6 TSG Grünstadt 740:44-46
7 KTV Fulda 737:47-104
8 KTV Hohenlohe 718:66-480