- Premiumpartner der DTL -

News

10.12.18

Scheder bleibt das Verletzungspech treu

Das Verletzungspech von Sophie Scheder reißt nicht ab. Die 21-Jährige vom DTL-Finalisten TSV Tittmoning hat sich im Trainingslager in Neuseeland einen Bruch des rechten kleinen Zehs zugezogen. Das das dokumentierte die Chemnitzerin auf der Social-Media-Plattform Instagram. Passiert war das Missgeschick auf einer Bergwanderung. Eine anschließende Untersuchung durch einen Orthopäden ergab, dass der Zeh gebrochen war. >mehr
08.12.18

Bundesliga: Singen und Pfuhl machen die Aufstieg perfekt

Der Stadtturnverein Singen und der TSV Pfuhl turnen in der kommenden Saison in der Bundesliga. Beim Aufstiegswettkampf in Monheim gelang dem «ewigen Meister» der zweiten Bundesliga Süd aus Singen mit einem 39:35-Sieg erstmalig der Aufstieg ins Oberhaus. Einen wahren Aufstiegsthriller lieferten sich der TuS Vinnhorst und der TSV Pfuhl. Der Turn- und Sportverein aus Neu-Ulm sicherten sich mit 36:35 am Ende die Erstklassigkeit mit einem einzigen Zähler mehr. >mehr
08.12.18

Aufstiegswettkampf bei Youtube

Ein Livestream des Aufstiegs-Finales der Männer läuft am Samstag bei Youtube. In der Stadthalle Monheim stehen sich der TuS Vinnhorst und der TSV Pfuhl sowie der StTV Singen und Eintracht Frankfurt gegenüber. Die beiden Sieger dieser Partien steigen in die erste Bundesliga auf, da neben dem Absteiger MTV Stuttgart durch den Rückzug der KTV Oberen Lahn ein zweiter Aufsteiger den Sprung in die Bundesliga machen kann. >mehr
08.12.18

3. Liga: Ulm und Wüllen steigen auf, Herkenrath darf bleiben

Der SSV Ulm II und der TuS Wüllen steigen in die 3. Liga auf, der TV Herkenrath darf in der dritthöchsten Turnerliga bleiben. Das ist das Ergebnis des Aufstiegsfinales der Frauen am Samstag in Backnang. Absteigen muss dagegen das TurnTeam Schwaben-Saar, dass die magische Grenze zum Klassenerhalt um mehr als zehn Punkte verfehlte. In der Regionalliga-Relegation setzten sich der TV Kempten, die TG Kassel, die HT16 KTG Lüneburger Heide und die SpVgg Holzgerlingen durch >mehr
08.12.18

KTV Straubenhardt II gewinnt die Qualifikation zur 3. Bundesliga

Fünf von den sieben angetretenen Mannschaften mussten beim ersten Wettkampf des Aufstiegsfinals am Samstagmorgen in der Monheimer Sporthalle gefunden werden, die im nächsten Jahr in der 3. Bundesliga starten dürfen. Trotz erheblicher Unsicherheiten setzte sich die zweite Mannschaft der KTV Straubenhardt in diesem Wettkampf deutlich durch! >mehr
08.12.18

KTV Obere Lahn II und KTV Fulda steigen in die 2. Bundesliga auf

Die KTV Obere Lahn II und die KTV Fulda sind am Samstag in Monheim in die 2. Bundesliga aufgestiegen. Die zweite Riege des amtierenden Mannschaftsmeisters Obere Lahn setzte sich mit 49:24 Punkten klar gegen den MTV Ludwigsburg durch. Auch der KTV Fulda dominierte seinen Gegner TV Bühl mit 51:33 Zählern deutlich. Im Kampf um Platz drei setzte sich danach im «Sudden Death»-Verfahren der TV Bühl durch. >mehr
07.12.18

Spannung um den Aufstieg in Monheim und Backnang

Mit Spannung werden die beiden Finalwettkämpfe um den Aufstieg am Samstag in der DTL erwartet. Bei den Männern stehen sich in der Stadthalle Monheim zunächst der TuS Vinnhorst und der TSV Pfuhl sowie der StTV Singen und Eintracht Frankfurt gegenüber. Ihren Platz in der dritten Liga der Frauen verteidigen wollen am Samstag in der Karl-Euerle-Sporthalle von Backnang der TV Herkenrath und das TurnTeam Schwaben-Saar. >mehr
06.12.18

Herzlichen Glückwunsch, Kathrin Baumann!

Der 6. Dezember ist in vieler Hinsicht ein besonderer Tag. Christoph Kolumbus entdeckt die Dominikanische Republik, Marius Müller-Westernhagen wurde geboren und Heerscharen von kleinen Kindern warten auf die Ankunft des Nikolauses. Für uns von der Deutschen Turnliga ist der wichtigste Aspekt an diesem Tag des Jahres 2018 jedoch ein anderer. Denn die gute Seele der Geschäftsstelle der Deutschen Turnliga in Heilbronn, unsere Mitarbeiterin Kathrin Baumann, feiert heute Geburtstag. >mehr
05.12.18

Lukas Dauser wird Saarländer

Die Spatzen pfiffen es schon länger von den Dächern, jetzt folgte die offizielle Bestätigung: WM-Finalist Lukas Dauser wird ab der kommenden Saison für die TG Saar an die Geräte gehen. Das bestätigte der Bundesligist am Mittwochabend. Der 25-jährige Sportsoldat, der am vergangenen Wochenende noch mit der KTV Obere Lahn deutscher Mannschaftsmeister wurde, ist einer der wichtigsten Leistungs- und Hoffnungsträger der deutschen Nationalmannschaft. >mehr
03.12.18

Turnteam Baden neuer Meister der IWA Nachwuchsbundesliga

Im Rahmen des DTL-Finales in Ludwigsburg wurde am Wochenende zum dritten Mal auch der nationale Meistertitel in der IWA Nachwuchsbundesliga ausgeturnt. Mit 210,45 Punkten setzte sich überraschend das Convendos-Turnteam Baden unter den sechs teilnehmenden Juniorenmannschaften durch. Zweiter wurde der Kieler Turner-Klub vor dem SC Berlin. Der zweifache Meister SC Cottbus dagegen erwischte keinen guten Tag. >mehr

Veranstaltungen

21.-24.2.19Weltcup, Melbourne (AUS)
2.3.19American Cup, Greensboro (USA)
2.3.191. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
2.3.191.|2.|3. Bundesliga Frauen, 1. Wettkampftag, N.N.
9.3.191. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag
14.-17.3.19Weltcup, Baku (AZE)
15.-17.3.19Weltcup, DTB-Pokal, Stuttgart
20.-23.3.19Weltcup, Doha (QAT)
23.3.19Weltcup, Birmingham (GBR)

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga in Bochum
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: