- Premiumpartner der DTL -

News

16.09.18

Glücksgefühle bei Lukas Dauser, Schmerzen bei Pauline Schäfer

Große Glücksgefühle bei Vize-Europameister Lukas Dauser, große Schmerzen bei Schwebebalken-Weltmeisterin Pauline Schäfer: Bei der WM-Qualifikation der Turner am Samstag in Stuttgart lagen Freude und Leid nah zusammen. Schäfer zog sich eine Fussverletzung am Boden zu. Von Dausers schwerer Verletzung war nach 16 Monaten nichts mehr zu sehen. Der 25-Jährige feierte ein überragendes Comeback. >mehr
15.09.18

Bui gewinnt ersten WM-Qualifikationswettkampf in Stuttgart

Kim Bui vom Meister MTV Stuttgart hat am Samstag den ersten von zwei Qualifikationswettkämpfen für die Weltmeisterschaften in Doha/Katar gewonnen. Die 29 Jahre alte Studentin der technischen Biologie turnte sich mit 53,000 Punkten noch vor Teamkollegin Carina Kröll (51,300 Punkte). «Ich habe mein Ding gemacht, ich bin zufrieden», freute sich Bui. Tittmonings Pauline Schäfer verletzte sich und musste den Wettkampf vor dem letzten Gerät abbrechen. >mehr
14.09.18

Der Kampf um die WM-Tickets beginnt am Samstag

Elf Turnerinnen und 16 Turner nehmen am Samstag in Stuttgart den Kampf um die Tickets für die Weltmeisterschaften in Doha/Katar auf. Dort findet in der Scharrena die erste von zwei Qualifikationsrunden statt. Neben Schwebebalken-Weltmeisterin Pauline Schäfer (TSV Tittmoning), der Olympiavierten Elisabeth Seitz (MTV Stuttgart) und Vize-Europameister Lukas Dauser (KTV Obere Lahn) steht auch Marcel Nguyen vom Meister KTV Straubenhardt im Fokus. >mehr
11.09.18

Bundesliga der Männer ab 2019 ohne MTV Stuttgart

Bundesligist MTV Stuttgart wird seine Mannschaft ab kommende Saison aus der ersten Liga der Männer zurückziehen. Der zuständige DTL-Abteilungsleiter Mirko Wohlfahrt bestätigte am Dienstag das Vorliegen einer entsprechenden Absichtserklärung des Meisters von 2014. «MTV-Geschäftsführer Karsten Ewald hat uns per Email darüber in Kenntnis gesetzt, dass der Verein für die Saison 2019 nicht mehr in der Bundesliga plant», sagte Wohlfahrt. >mehr
09.09.18

KTV Obere Lahn ist auch ohne Dauser-Sechskampf kaum zu stoppen

Das Duell der KTV Oberen Lahn gegen den SC Cottbus hatte eigentlich auch das Sechskampf-Comeback des Lukas Dauser werden sollen. Am Ende konnte Dauser zwar nur sein Leistungsvermögen an vier Geräten unter Beweis stellen, der Freude über den 49:26-Erfolg der Hessen über die Lausitzer tat das keinen Abbruch. Der SC Cottbus konnte das Geschehen erst nach der Pause etwas mehr unter Kontrolle bringen. >mehr
09.09.18

TG Saar befreit sich aus der Abstiegszone

Vizemeister TG Saar hat sich mit einem Befreiungsschlag gegen das KTT Heilbronn aus der Abstiegszone befördert. Die Saarländer, die erstmals in dieser Saison wieder von ihrem ukrainischen Mehrkampfstar Oleg Verniaiev angeführt wurden, turnten sich mit einem 73:16-Kantersieg ihren ganzen Frust aus der Hinserie von der Seele. Der Ukrainer, der an vier Geräten an den Start ging, war auf Anhieb mit 18 Scorepunkten wieder bester Punktelieferant der TG. >mehr
09.09.18

Stuttgart ist wieder da

Am Ende war es ein überzeugender 40:32 Punkte-Sieg, mit dem sich der MTV Stuttgart zum Auftakt der Bundesliga-Rückserie zurückmeldete. Erstmals in dieser Saison waren die Schwaben am Samstag gegen den Tabellendritten Siegerländer KV mit einem kompletten Kader in der Stuttgarter Scharrena an die Geräte gegangen. «Es ist ein gutes Gefühl mal wieder einen Wettkampf zu gewinnen», bekannte Stuttgarts Mannschaftskapitän Sebastian Krimmer zufrieden. >mehr
09.09.18

Klarer Sieg mit kleinen Makeln - Straubenhardt steht alleine an der Spitze

So richtig zufrieden waren sie beim Meister KTV Straubenhardt trotz des am Ende klaren 47:22-Siegs gegen den TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau dann doch nicht. Denn makellos war die Vorstellung des Tabellenführers am Samstag nicht. Für Wetzgaus Coach Paul Schneider dagegen ging die Leistung seiner Mannschaft trotz Niederlage in Ordnung. «Ich bin zufrieden mit meinen Turnen», bekannte er. >mehr
08.09.18

Straubenhardt bleibt weiter ungeschlagen

Die KTV Straubenhardt bleibt weiter ungeschlagen. Die Schwarzwälder gewannen am Samstag gegen den TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau mit 47:22. Verfolger SC Cottbus kassierte die erste Saisonniederlage und verlor bei der KTV Obere Lahn mit 26:49. Die kletterte nach dem 32:40 des Siegerländer KV beim MTV Stuttgart auf Rang drei. Die TG Saar verabschiedete sich mit einem 73:16 gegen KTT Heilbronn aus dem Abstiegskampf. >mehr
07.09.18

Bruch: Pauline Schäfer und Trainerin Gabi Frehse gehen künftig getrennte Wege

Pauline Schäfer und Erfolgstrainerin Gabi Frehse gehen künftig getrennte Wege. Die 21-jährige Schwebebalken-Weltmeisterin vom TSV Tittmoning und die Chemnitzerin beendeten ihre langjährige Zusammenarbeit - zumindest bis zur nächsten Weltmeisterschaft in Doha/Katar Ende Oktober. Nach den Welttitelkämpfen wollen alle Beteiligten dann erneut beraten und die Trainingssituation klären. >mehr

Veranstaltungen

21.-23.9.Weltcup, Szombathely, Ungarn
22.9.2. / 3. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
27.-30.9.Weltcup, Paris, Frankreich
29.-30.9.Dt. Meistersch. + 2. WM-Qualifikation, Leipzig
6.10.2. / 3. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag
6.10.Regionalliga Süd Frauen, 2. Wettkampftag, Singen
13.10.2. / 3. Bundesliga Männer, 3. Wettkampftag
13.10.Vier-Länderkampf (GER, FRA, ITA, SUI), Rüsselsheim
13.10.Regionalliga Nord Frauen, 4. Wettkampftag, Stadtlohn
20.10.2. / 3. Bundesliga Männer, 4. Wettkampftag
21.10.Nachwuchs-Bundesliga Männer, 3. Wettkampftag, Bochum (Staffel Ost + West)
21.10.Regionalliga Mitte Frauen, 3. Wettkampftag, Ludwigsburg-Hoheneck
21.10.Regionalliga Süd Frauen, 3. Wettkampftag, Balingen
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: