3. BUNDESLIGA & REGIONALLIGA | FRAUEN

Ausschreibung veröffentlicht: Auch im Unterhaus alles fix
vor 18 Stunden

Einen Tag nach dem Oberhaus startet am 14. April im badischen Ketsch auch die Nordschiene der 3. Bundesliga und Regionalliga in die neue Saison. Am 15. Juni geht es dann für die Clubs aus dem Norden in Dortmund weiter. Am 21. September kehren die Turnerinnen im hessischen Dillenburg wieder aus der Sommerpause zurück. Zum Abschluss der Saison trifft das nördliche Unterhaus wieder im Badischen. Dann geht es in Heddesheim an die Geräte. Ausrichter ist dort zum ersten Mal der TV Mannheim-Neckarau.

Weiterlesen …
1. & 2. BUNDESLIGA | FRAUEN

Bundesliga startet in Ketsch in die neue Saison
vor 21 Stunden

Der Auftakt zur Bundesliga der Frauen findet im badischen Ketsch statt. Das bestätigte die Geschäftsführerin der DTL Marketing, Kathrin Baumann, am Dienstag. Demnach gastieren die Top-Mannschaften der Deutschen Turnliga am 13. April zum dritten Mal in Folge in der dortigen Neurotthalle. Ausrichter ist die TG Mannheim. Der Veranstaltungsort für den zweiten Wettkampftag am 25. Mai ist noch nicht fixiert. «Wir sind da weiterhin auf der Suche nach einem Ausrichter» sagte Baumann.

Weiterlesen …
OLYMPIA 2024 | PARIS

Nominierungskriterien für Olympia in Paris sind raus
27. Februar 2024

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Nominierungskriterien für die Olympischen Spiele 2024 in Paris veröffentlicht. Spannend dürfte es dabei insbesondere bei der Vergabe des dritten noch freien Startplatzes im Turnen der Frauen werden. Dort sind bereits die Chemnitzerin Pauline Schäfer sowie Sarah Voss vom Bundesligisten TZ DSHS Köln durch ihre Leistungen bei den letzten Weltmeisterschaften in Belgien qualifiziert.

Weiterlesen …
WELTCUP | COTTBUS

Cottbus bleibt Epizentrum des internationalen Turnens
26. Februar 2024

In den vergangenen vier Tagen präsentierte sich Cottbus mit dem Turnier der Meister als Weltstadt des Turnens. Über 300 Athletinnen und Athleten aus knapp 80 Nationen lieferten sich einen starken Konkurrenzkampf um die so wichtigen Punkte in der Olympiaqualifikation. Dementsprechend hochkarätig waren die jeweiligen Qualifikations-, aber vor allem Finaltage besetzt. Es reihten sich Olympiasieger an Weltmeisterin an den verschiedenen Geräten.

Weiterlesen …
Mitgliederversammlung 2024 am 09./10. März 2024

WELTCUP | COTTBUS

Erste Bewährungsprobe im Olympiajahr
22. Februar 2024

Für die deutschen Nationalturner steht beim Weltcup in Cottbus vom 22. bis 25. Februar 2024 die erste internationale Bewährungsprobe im Olympiajahr an. Dabei war die Konkurrenz in der Lausitz noch nie so groß wie bei dieser 47. Auflage des Turnier der Meister. Mit mehr als 300 Meldungen aus fast 80 Nationen wird es trotz des Flughafenstreiks am vergangenen Dienstag wohl einen Teilnehmerrekord geben.

Weiterlesen …
DTL MARKETING

The Zone und DTL verlängern ihre Partnerschaft
16. Februar 2024

Die Deutsche Turnliga und der britische Sportartikelhersteller THE ZONE haben ihre bestehende Partnerschaft um ein weiteres Jahr verlängert. Somit wird The Zone auch in der anstehenden Saison offizieller Anzugausrüster der Frauen-Bundesliga sein. Bereits seit der Saison 2022 sind die Briten an der Seite der Turnliga. Bei den meisten Wettkämpfen der Frauen sowie beim DTL-Finale ist The Zone auch mit einem eigenen Stand vertreten.

Weiterlesen …

Internationaler Turnverband setzt auf Livestream
15. Februar 2024

Der Internationale Turnverband (FIG) will die Turnfans im Olympiajahr mit Liveübertragungen bei Laune halten. «Die häufigste Frage, die wir von unseren Fans hören, lautet: 'Wo kann ich das live sehen?'. Die Einführung dieses neuen Dienstes pünktlich zum olympischen Jahr zeigt, dass wir zugehört haben», sagte FIG-Präsident Morinari Watanabe.

Weiterlesen …
IN EIGENER SACHE

DTL widerspricht LEON*: Kein Finale 2024 in Berlin
14. Februar 2024

Die Deutsche Turnliga hat am Aschermittwoch einer Veröffentlichung der Turnzeitschrift LEON* widersprochen. Das Magazin gibt im «Terminkalender» seiner aktuellen Ausgabe (Seite 13) den Austragungsort des DTL-Finales im Turnen am 7./8. Dezember mit «Berlin» an. «Das ist schlicht und ergreifend falsch. Es gab und gibt Stand heute keine Pläne, das DTL-Finale 2024 in Berlin zu veranstalten», betonte die Geschäftsführerin der DTL-Marketing, Kathrin Baumann.

Weiterlesen …

2. BUNDESLIGA | FRAUEN

Neckarhausen bietet Jobs mit Entwicklungspotenzial
12. Februar 2024

Der TB Neckarhausen bietet interessante Möglichkeiten für engagierte Personen, die ihr Talent im Bereich des Turnens einbringen möchten. Aktuell wird die Leitung des Vereinssport- und Turnzentrums geplant. Die Stelle eines Trainers oder einer Trainerin mit der Option einer Festanstellung und bis zu 50% Arbeitszeit im Verein steht zur Verfügung. Ebenso wird eine Position in der Geschäftsstelle oder als Vereinsmanager/in in Teilzeit bis zu 50% gesucht.

Weiterlesen …
IWA NACHWUCHSBUNDESLIGA

NBL startet schlanker in die neue Saison
12. Februar 2024

Ein klein wenig schlanker kehrt die iwa Nachwuchsbundesliga am 20. April in die Saison 2024 zurück. Das geht aus den Infos zur neuen Saison hervor, die die Geschäftsstelle der DTL am Wochenende veröffentlicht hat. Nicht mehr mit dabei ist der Nachwuchs des TSV Pfuhl, der in der vergangenen Saison das DTL-Finale in noch als Dritter abgeschlossen hatte. Die im vergangenen Jahr aufgrund der geografischen Verschiebungen eingeführte Einteilung in «Nord» und «Süd» bleibt aber bestehen.

Weiterlesen …
GESCHÄFTSSTELLE

Staffeleinteilungen für 2024 veröffentlicht
15. Januar 2024

Die Geschäftsstelle der Deutschen Turnliga hat am Donnerstag die Staffeleinteilungen aller drei DTL-Sportarten veröffentlicht. Während es in der Abteilung Turnen Männer nur sehr wenige Änderungen gibt, berichtet die Abteilung Frauen über mehrere Nachrücker in die einzelnen Ligen. In der Rhythmischen Sportgymnastik galt es sogar eine komplett neue zweite Schiene der 3. Bundesliga einzuteilen.

Weiterlesen …
BUNDESLIGA | FRAUEN

Emelie Petz beendet Turnkarriere
20. Dezember 2023

Turnerin Emelie Petz vom MTV Stuttgart hat ihre Turnkarriere beendet. Das teilte die 20-Jährige aus Almersbach im Tal am Mittwoch mit. «Ich wollte es unbedingt nochmal zurückschaffen. Ich wollte es vor allem mir selbst nochmal beweisen, dass ich das Zeug dazu habe», erklärte die Sportsoldatin auf Instagram. Ihr Körper habe ihr aber oft genug gezeigt, dass er das nicht mehr wolle. «Irgendwann musste ich mir selbst eingestehen, dass es nicht sein soll», sagte sie.

Weiterlesen …
SPORTLER DES JAHRES

Lukas Dauser ist Sportler des Jahres 2023
17. Dezember 2023

Lukas Dauser vom Meister KTV Straubenhardt ist Sportler des Jahres 2023. Der 30-Jährige Weltmeister ist damit der erste Turner seit 2016, der mit dieser Ehre bedacht wurde. Damals war es Fabian Hambüchen, der den Preis nach seinem Olympiasieg in Rio de Janeiro in Baden-Baden Empfang nehmen durfte. Der Preis gilt als höchste Auszeichnung für deutsche Sportler und wird jedes Jahr per Abstimmung der deutschen Sportjournalisten ermittelt.

Weiterlesen …
EHRUNGEN | DTL

Uwe Reichert erhält Wander-Ehrenpreis der DTL
13. Dezember 2023

Im Rahmen des DTL-Finales 2023 in Neu-Ulm wurde zum 19. Mal der Wander-Ehrenpreis der Deutschen Turnliga verliehen. Preisträger in diesem Jahr war Uwe Reichert, der den Preis aus den Händen von Präsident Michael Götz in Empfang nahm. Der 53-Jährige Ingenieur aus Bad Tölz steht nun in einer Reihe mit Turngrößen wie Reck-Weltmeister Eberhard Gienger, FIG-Ehrenpräsident Karl-Heinz Zschocke oder Trainer-Legende Kurt Szilier.

Weiterlesen …
NACHWUCHSBUNDESLIGA | MÄNNER

Termine für die neue Saison veröffentlicht
12. Dezember 2023

Die Abteilung Männer hat am Montag die Ausschreibung 2024 für die Nachwuchsbundesliga veröffentlicht. «Es war eine Saison mit einem neuen Rekord an teilnehmenden Mannschaften, was uns als Abteilungsleitung Männer sehr glücklich macht und uns zeigt, dass das Projekt NBL weiterhin sehr gefragt ist», erklärte der DTL-Beauftragte für die IWA-Nachwuchsbundesliga, Christian Ronneberger, rückblickend.

Weiterlesen …
AUFSTIEG REGIONALLIGA | FRAUEN

Waging, Spaichingen und Leimen steigen auf
09. Dezember 2023

Die letzte Entscheidung des Jahres in der Deutschen Turnliga ist gefallen: Der TSV Waging (162,85 Punkte), der TV Spaichingen (160,65) und die KuSG Leimen (160,10) haben sich bei der Aufstiegsrelegation zur Regionalliga am Samstag im hessischen Heusenstamm die Teilnahme an der Regionalliga gesichert. Absteiger BTW Bünde aus der Regionalliga Nord verpasste dagegen mit 150,40 Zählern den Klassenerhalt deutlich.

Weiterlesen …